14. August 2014, Honduras

Hamlet-Inszenierung in der Festung Fuerte Cabañas in Copán

Am 16. August 2014 führt das Globe-Theater London in Copán/Honduras anlässlich des 450. Geburtstags von William Shakespeare eine neue Inszenierung seiner klassischen Tragöde Hamlet auf. Während einer zweijährigen Tournee besucht das vierzehnköpfige Ensemble unter der Leitung von Dominic Dromgoole Städte in insgesamt 205 Ländern, darunter auch Copán.

Die zweieinhalbstündige Aufführung findet in der Festung Fuerte Cabañas statt und beginnt um 19.00. Eintrittskarten können in den meisten Hotels in Copán oder über info@copanhonduras.org gekauft werden. Das kulturelle Highlight soll die Positionierung von Honduras auch als bedeutende Kulturdestination stärken. (CATA)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: