25. August 2014, Mallorca

Pierre et Vacances übernimmt zwei Residenzen auf Mallorca

Mit der Übernahme der zwei Residenzen „Portomar” und „Vista Alegre” im Juli 2014 erschließt Pierre et Vacances jetzt auch die Destination Mallorca.

Residenz Portomar
Direkt in Portocolom und rund 500 Meter von der geschützten Badebucht Cala Marçal entfernt, befindet sich die Pierre et Vacances Residenz Portomar mit Blick auf das Mittelmeer. 80 klimatisierte Apartments mit vollausgestatteten Küchen, bieten mit zwei bis vier Zimmern Platz für bis zu sechs Personen.

Residenz Vista Alegre
Im ehemaligen Fischerdorf Porto Cristo liegt die Pierre et Vacances Residenz Vista Alegre, unweit vom Sandstrand unterschiedlicher kleiner Buchten entfernt. Die 42 klimatisierten Apartments verfügen alle über zwei Zimmer für bis zu drei Personen sowie eine vollausgestattete Küche. (P&V)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: