27. November 2014, Island

Sónar-Festival kehrt 2015 nach Reykjavik zurück

Das Sónar-Festival kehrt vom 12. bis zum 14. Februar 2015 zum dritten Mal nach Reykjavik zurück: In der Konzerthalle Harpa treten beim Sónar Reykjavik internationale Künstler und die aktuell angesagtesten isländischen Musiker auf fünf Bühnen vor 3.500 Gästen auf. Ein Teil der Tiefgarage des imposanten Gebäudes wird in einen Club verwandelt, in dem heimische und internationale DJs auflegen. Zu den bisher bestätigten Künstlern gehören Skrillex, Paul Kalkbrenner, Todd Terje, TV on the Radio, Sin Fang, Young Karin and Uni Stefson. (TV Island)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: