Sommer-Bergsportwoche 2015 am Wilden Kaiser

Sechs verschiedene Outdoor-Abenteuer in sechs Tagen erleben Aktive von 20. bis 27. Juni 2015 am Wilden Kaiser: Im Rahmen der Bergsportwoche folgen sie den Routen und Griffen berühmter Bergsteiger, durchqueren bei einer Canyoning-Tour tiefe Klammen und balancieren auf dem Mountainbike über schmale Trails. Die richtige Technik vermitteln geprüfte Berg- und Schluchtenführer. Abends tauschen Schüler und Guides ihre Erfahrungen bei den Bergsport-Stammtischen aus. Die Teilnahme kostet für Übernachtungsgäste der Tiroler Ferienregion 99 €/Pers.

Welche Aktivitäten Bergfexe am Wilden Kaiser ausprobieren können, erfahren sie bei der Eröffnungsfeier der Bergsportwoche am 20. Juni im AktivHotel Hochfilzer in Ellmau. Dort präsentieren die Guides eine Foto-Show der letzten Jahre und stellen das Programm vor, zur Stärkung gibt es ein Bauernbuffet. Ab Sonntag üben die Teilnehmer im Hornpark Kletterwald verschiedene Parcours, feilen auf steilen Pfaden an ihrer Mountainbike-Technik, begehen Klettersteige und Gipfelgrate. Neben einem Canyoning-Trip werden auch Trailrunning und Berglauftraining angeboten. Abends treffen sich Bergkameraden, Seilpartner und andere Sportler bei der „Ellmauer Sommernacht“, dem „Söller Z´sammkemma“ und dem Abschlussabend im Dorfsaal Going. Zur Bergsportwoche können sich konditionsstarke Gäste der Ferienregion Wilder Kaiser ab 18 Jahren anmelden, der Preis für alle Outdoor-Aktivitäten beträgt pauschal 99 €/Pers. (Gesamtersparnis zum Normalpreis bei Einzelbuchung 259 €/Pers.). Insgesamt werden 125 Plätze vergeben, unterteilt in fünf Leistungsklassen. (TV Wilder Kaiser)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: