6. Oktober 2015, Reedereien

Hans Meiser auch 2016 als Kreuzfahrtdirektor unterwegs

Hans Meiser ist auch 2016 wieder als Kreuzfahrtdirektor auf den Weltmeeren unterwegs. Der Bremer Reiseveranstalter PLANTOURS Kreuzfahrten und der bekannte TV-Journalist verlängern ihre Partnerschaft um ein weiteres Jahr. „Hans Meiser hat 2015 seine ‚Probezeit‘ mit Bravour bestanden. Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit“, erklärt Geschäftsführer Oliver Steuber.

In Hamburgs tansanischer Partnerstadt Dar-Es-Salaam beginnt am 19. März der nächste Einsatz von Hans Meiser. 48 Tage, bis zum 6. Mai, sticht er von dort über den Indischen zum Atlantischen Ozean in See. Mit Mauritius, Madagaskar, Kapstadt und der sonnigen Westküste Afrikas erwarten ihn und seine Gäste eine fantastische Route. Für weitere 30 Tage, vom 23. Oktober bis 22. November, stehen drei Mittelmeerstrecken auf dem Programm. Das malerische Venedig und die Adria, aktive Vulkane oder die Balearen-Inseln säumen die herbstlichen Seereisen. 78 Tage wird Hans Meiser 2016 insgesamt an Bord der HAMBURG verbringen.

Die vielfältigen Aufgaben des prominenten Kreuzfahrtdirektors liegen vor allem in der Betreuung von maximal 400 Urlaubern. Das tägliche Radioprogramm, Führungen und Vorträge sowie Moderationen im Rahmen des Unterhaltungsprogramms gehören dazu. An der Seite von 170 Crewkollegen kümmert Hans Meiser sich rund um die Uhr. Seine lockere, launige Art ist beliebt und fügt sich gut in den herzlich-persönlichen Stil des Bordlebens ein.

Hans Meiser im Einsatz auf der HAMBURG:

19.03. – 02.04.16 / Madagaskar & Mauritius / 15 Tage ab 4.349 € inkl. Flug 31.03. – 17.04.16 / Mauritius – Kapstadt / 18 Tage ab 3.699 € inkl. Flug 15.04. – 06.05.16 / Kapstadt – Westafrika / 22 Tage ab 3.699 € inkl. Flug

23.10. – 01.11.16 / Italienische Küste / 10 Tage ab 1.599 € inkl. Flug 01.11. – 10.11.16 / Adria – Kroatien – Athen/ 10 Tage ab 1.599 € inkl. Flug 10.11. – 22.11.16 / Gala-Kreuzfahrt Mittelmeer / 13 Tage ab 1.999 € inkl. Flug (Plantours)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: