10. Juni 2016, Emirates

Emirates verdoppelt Live-Angebot im Sportbereich

Die Fluggesellschaft Emirates erweitert ihr Bordunterhaltungsprogramm ice im Live-Bereich um einen zweiten Sportkanal, der ab sofort an Bord von über 90 Jets des Typs Boeing 777 verfügbar ist. Der neue Kanal Sports 24 Extra ergänzt das vorhandene Programm Sports 24.

Beide Kanäle werden diesen Sommer begehrte Events, von der UEFA Euro 2016 über die US Open sowie Sportereignisse der NBA oder in Wimbledon bis hin zu Rennen der Formel 1, live übertragen.

Über ice TV Live können Fluggäste unter anderem folgende Events live an Bord verfolgen:

– Olympische Spiele in Rio de Janeiro (August 2016)
– Fußball: UEFA Euro 2016 (Juni/Juli 2016), Barclays Premier League (August 2016), Bundesliga (August 2016)
– Golf: US Open (Juni 2016), The Open Championship (Juli 2016), Ryder Cup (September 2016)
– Tennis: Wimbledon (Juni/Juli 2016), US Open Tennis Championships (August 2016)
– Motorsport: Formel 1 (Juni/November 2016), Moto GP (Juni/September 2016)
(Emirates)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: