24. April 2018, Deutsche Bahn

Auslandsbahnen auf bahn.de und im DB Navigator buchbar

Ab sofort können Reisende auch spontan vor Reiseantritt Fahrkarten für Verbindungen im DB Fern- und Regionalverkehr auf bahn.de und in der App DB Navigator kaufen, die sich durch Verspätungen oder die Verfügbarkeit von Ersatzzügen als neue Reiseverbindung ergeben (sogenannte aktuelle Alternativen). Dank einer neuen Buchungsmaschine lassen sich jetzt auch grenzüberschreitende oder ausländische Verbindungen auf bahn.de oder im DB Navigator buchen, bei denen das bislang nicht möglich war. Diese ermöglicht den Verkauf der Tickets von Auslandsbahnen auch in Kombination mit DB-Fahrkarten. Aktuell sind Fernverkehrsangebote von der italienischen Bahn Trenitalia und alle Angebote der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) integriert. Die Buchbarkeit internationaler Fahrkarten auf bahn.de und im DB Navigator wird weiter ausgebaut. (DB)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: