Bodensee News


Bild: Mainau GmbH

Fachtagung „Moderne Energien“ auf Mainau

9. September 2012 Am 13. und 14. September 2012 veranstalten die Mainau GmbH, ForstBW, Bodenseestiftung und solarcomplex auf Schloss Mainau eine Fachtagung zum Thema „Moderne Energien – Energiesysteme im Wandel“ für geladene Gäste.

Mainau-Park präsentiert „Inseln der Sehnsucht“

8. September 2012 Inseln üben seit alters her einen starken Reiz und eine große Faszination aus. Noch bis 21. Oktober 2012 laden die Gärtner der Insel Mainau ein, in sieben Installationen und Pflanzungen ferne Inselwelten zu erkunden. Inseln stehen für das Verbogene und das Geheimnisvolle ebenso wie für Abenteuer und Entdeckung.

Bild: Haus St. Elisabeth in Hegne

Spirituelle Angebote in den Pilgerherbergen am Bodensee

8. September 2012 In der an Klöstern reichen Kulturregion am westlichen Bodensee hat das Pilgern Tradition. Im Klosterhotel Haus St. Elisabeth finden Pilger auf der Durchreise Unterkunft zu erschwinglichem Preis. Es ist ein modernes Refugium für Urlaubsgäste und Auszeitsuchende, vor Seekulisse in klösterlicher Nachbarschaft erbaut.

Bild: Mainau GmbH

The Duša Orchestra bei „Jazz unter Palmen“ auf Mainau

5. September 2012 „Jazz unter Palmen“ heißt die vom Europäischen KulturForum e.V. präsentierte Jazz-Konzertreihe der Insel Mainau. 2008 erfolgreich gestartet, bietet sie Nachwuchskünstlern und Künstlern aus der Region eine Plattform am Internationalen Bodensee.

Bild: Mainau GmbH

Mainau lädt zum Hawaiianischen Begegnungsfest

3. September 2012 Die Hawaiianerin Puna Kalama Dawson, die zu den weltweit bekanntesten Hawaiianischen Ältesten zählt und die Geschichte und Kultur Hawaiis in die Welt trägt, besucht am 5. und 7. September 2012 die Insel Mainau. “With the motions of the palm trees, Hawaii comes with the flavor of the islands, with music and dance.”

Bild: MaxCine Monika Krome

Besucherzentrum des Max-Planck-Instituts für Ornithologie am Bodensee für Nachwuchsforscher

13. August 2012 Mit dem eigenen Besucherzentrum hat das Max-Planck-Institut für Ornithologie in Radolfzell-Möggingen eine Attraktion am Untersee geschaffen. Jungforscher auf Urlaub lernen in einer umgebauten Scheune mehr über die Vogel- und Tierwelt am Untersee und die teils erdumspannenden Routen der Zugvögel.

Bild: PR2

Im Herbst zur Vogelbeobachtung an den Untersee

12. August 2012 Der Herbst ist Vogelzugzeit – und damit auch die beste Vogelbeobachtungszeit am Untersee. Die ausgedehnten Flachwasserzonen des westlichen Bodensees stellen für Scharen von Zugvögeln ein Paradies dar. Hier rasten sie und tanken Kraft für den Zug in den Süden. Einige zehntausend Reiherenten aus Sibirien und Tausende von Kolbenenten aus Spanien verbringen hingegen gleich den Winter auf dem Untersee.

Bild: Theo Keller

Fantasievolle Menüs bei den Felchenwochen am Untersee

11. August 2012 Fantasievolle Felchenmenüs zum Festpreis sind auch 2012 die herbstliche Attraktion am Untersee, der „feinen Ecke“ des Bodensees. Während der Felchenwochen vom 10. September bis 7. Oktober laufen die Köche der 27 beteiligten Restaurants auf der deutschen und der schweizerischen Seeseite zu Höchstleistungen auf.

„Das Wunder von Bern“: Zum Fußball-Golf nach Pfullendorf

17. Juli 2012 Schon seit 2007 lockt die Abenteuer-Golfanlage in den Pfullendorfer Seepark. Die Spieler müssen auf Bahnen zwischen 10 und 30 Meter Länge fantasievolle Hindernisse überwinden. Sie alle stellen Bodensee-Attraktionen im Miniaturformat dar, so etwa den Rheinfall, die alte Burg Meersburg oder auch Felsbrocken im Bregenzer Wald.

Bild: Achim Mende

Neues Familienhotel eröffnet in Meersburger Altstadt

16. Juli 2012 Mitten in der historischen Oberstadt von Meersburg hat ein neues Hotel für Familien und Jugendliche eröffnet. Das JUFA-Gästehaus bietet Doppel- und Familienzimmer auf Hotelstandard zu Jugendherbergs-Preisen. Es befindet sich nur wenige Gehminuten vom Ufer des Bodensees entfernt in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert.

Bild: Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Bodensee-Erlebniskarte für Landratten, Seebären und Sparfüchse

15. Juli 2012 Mit den drei Varianten der Bodensee-Erlebniskarte eröffnen sich aktiven Urlaubern über 170 freie Ausflugsmöglichkeiten in vier Ländern rund um den Bodensee. „Landratten“ zahlen für eine drei Tage gültige Karte 40 Euro (7 Tage 52 Euro, 14 Tage 62 Euro, Kinder von 6-15 Jahren jeweils die Hälfte).

Erstes am Bodensee geborenes Pinguinbaby im Konstanzer Sea Life

15. Juli 2012 Noch müssen die Besucher ganz genau hinsehen, um einen Blick auf die neue Attraktion im Konstanzer Sea Life werfen zu können. Das erste am Bodensee geborene Pinguinbaby versteckt sich meist unter den schützenden Flügeln seiner Eltern – und wagt nur ab und an einen Blick auf seine neugierigen Fans.

Bild: Erwin Hymer Museum, Milla Partner

Bodensee für Wasserratten und Kletteraffen

14. Juli 2012 Wenn Affen klettern, wird’s schön Wetter, sagt man. Am Bodensee hangeln sich die Berber-Affen in atemberaubender Geschwindigkeit durch die Baumwipfel am Affenberg Salem. Ein paar Ortschaften weiter steigen abenteuerlustige Menschen durch den Klettergarten Immenstaad. Bei so vielen Schön-Wettermachern darf Abkühlung nicht fehlen: Im See natürlich.

Bild: Tourismus Untersee

Auf den Spuren des jungen Hermann Hesse am Bodensee

13. Juli 2012 Vor über 100 Jahren zog es den jungen Hermann Hesse an den Bodensee, genauer: auf die Halbinsel Höri am Untersee. Das einfache Leben auf dem Lande war ein Ideal, dem der Dichter und seine erste Frau zugeneigt waren. 2012 ist…

Bild: D.J. Stieger

Sandskulpturenfestival 2012 am Bodensee

12. Juli 2012 Beim 14. internationalen Sandskulpturenfestival vom 11. bis 18. August 2012 schaffen zehn internationale Künstlerteams auf der Rorschacher Arionwiese direkt am See aus 250 Tonnen feinstem Quarzsand vergängliche Sandmonumente im XXL-Format.

Bild: Mario Gaccioli

Musical „The Black Rider“ im Seeburgpark in Kreuzlingen

11. Juli 2012 Am 19. Juli 2012 ist Premiere von „The Black Rider“, dem Kultmusical von Tom Waits, William S. Burroughs und Robert Wilson, das bis 18. August 2012 im Seeburgpark in Kreuzlingen zu sehen ist.

Bild: Napoleonmuseum

„Hinter den Kulissen“ im Napoleonmuseum am Bodensee

11. Juli 2012 In der Sonderausstellung „Hinter den Kulissen!“ im Napoleonmuseum am westlichen Bodensee sind Besucher bis zum 14. Oktober 2012 live bei den Restaurierungsarbeiten dabei.

Bild: Thurbo

Euregio Bodensee: Mit einer Fahrkarte durch drei Länder

9. Juli 2012 Freie Fahrt mit dem Nahverkehr rund um den Bodensee bietet die Tageskarte Euregio Bodensee. Sie ermöglicht kostengünstige Ausflüge über die Grenzen der drei Anrainerländer Deutschland, Schweiz und Österreich hinweg. Sie gilt sie auf 4.000 Streckenkilometern rund um den See, außerdem auf den Fährverbindungen Friedrichshafen-Romanshorn und Konstanz-Meersburg.

Bild: Haus St. Elisabeth

Auszeit im Kloster Hegne am Bodensee

8. Juli 2012 Eben mal weg, ein paar Tage zum Ausspannen, ohne große Anreise und ohne aufwendige Planung: Da liegt der Bodensee nahe, der schon im Frühjahr mit warmen Sonnentagen aufwarten kann. Idealer Standort ist das Hotel des Klosters Hegne, das Haus St. Elisabeth, am Untersee.

Bild: Radweg-Reisen

Radreise für Familien durch drei Länder

7. Juli 2012 Sechs Tage lang geht es mit Radweg-Reisen auf 150 Kilometern um den östlichen Teil des Bodensees. Die familienfreundliche Tour führt auf ebenen Wegen rund um den See, Panoramablick auf die Alpenkette inklusive. In Konstanz, der größten Stadt am Bodensee, beginnt die Familien-Radreise mit einem Besuch im Sea Life Center oder dem Archäologischen Landesmuseum.

Seite 3 von 3512345...102030...Letzte »