Familienurlaub auf Teneriffa

Das ganze Jahr über lädt Teneriffa, die größte der kanarischen Inseln zum Familienurlaub. Sonnengarantie bieten die familienfreundlichen Strände der Costa Adeje an der Westküste des vulkanischen Eilandes. Viele Hotels dieses Küstenabschnittes richten sich explizit an Familien mit Kindern und haben sich auf ihre jungen Gäste mit Miniclubs, Spielecken, Kinderpools und speziellen Gerichten eingestellt. Oft wird darüber hinaus noch all inclusive als Verpflegungsform angeboten. Die Unterbringung erfolgt meist in Familienzimmern, die gleichfalls die Reisekasse schonen.

Ein weiteres Ziel für einen Familienurlaub auf Teneriffa ist das nördliche Inselzentrum Puerto de la Cruz. Die Metropole verfügt zwar über keinen Sandstrand, hat darüber aber eine Menge Naturschwimmbecken zu bieten, die das Schwimmen im hier sonst wilden Atlantik möglich machen. Zudem ist eine der größten Familienattraktionen Teneriffas nicht weit – der bekannte Zoo Loro Parque.

Aktuelle News aus der Reisebranche