Gran Canaria Last Minute Angebote

Gran Canaria, mit 1560 Quadratkilometern die drittgrößte Insel der Kanaren, ist zugleich das bekannteste und klassischste Last-Minute-Ziel des Archipels. Besucher finden hier die beste touristische Infrastruktur vor, dies gilt insbesondere für die Urlaubsorte im Süden der Insel. Rund um den kilometerlangen und feinsandigen Strand von Maspalomas liegen unter anderem die -für ihr Nachtleben bekannte und unter Last-Minute Urlaubern beliebte- Playa del Inglés und das Wassersportzentrum San Agústin. Auch Golfer finden im Inselsüden eine Vielzahl von gut erschlossenen Plätzen.

Während der Südteil Gran Canarias eher von karger Vegetation geprägt wird, präsentiert sich das Zentrum reich an endemischen (d.h. nur hier vorkommenden Pflanzen), die in den Mikroklimata der tiefeingeschnittenen Bergtäler, sogenannten Barrancos, gedeihen. Ein Paradies für Wanderer. Im Norden des Eilandes liegt die Inselhauptstadt Las Palmas mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die einer Jahrhunderte alten Geschichte entspringen, wie die Kathedrale Santa Ana.

Für Gran Canaria finden Reisende das gesamte Jahr über eine Vielzahl an günstigen Last Minute-Angeboten, mit Hilfe derer sich die Schönheit und Vielfalt der Kanareninsel entdecken lassen.

Aktuelle News aus der Reisebranche