Last Minute Angebote Lanzarote

Ganz am nordöstlichen Rand der Kanaren im Atlantischen Ozean, liegt das knapp 850 Quadratkilometer große Lanzarote. Das Eiland nimmt aufgrund seiner einzigartigen Vulkanlandschaft eine Sonderstellung unter seinen Schwesterinseln ein und wurde 1993 von der UNESCO komplett in den Stand eines Biosphärenreservats erhoben. Das Herz Lanzarotes bildet der Timafaya-Nationalpark mit seinen bis heute aktiven „Feuerbergen“, den „Montañas de Fuego“. Tor zu diesem Naturparadies ist der Flughafen der Inselhauptstadt Arrecife, der von vielen Last Minute Urlaubern angesteuert wird.

Lanzarotes klassische Ferienziele, wie Costa Teguise, Playa Blanca oder Puerto del Carmen liegen im Süden und Osten des Eilandes. Obwohl die Insel erst relativ spät vom Tourismus entdeckt wurde, erfreut sie sich aufgrund ihrer langen Sandstrände auch für Last Minute Reisen steigender Beliebtheit. Die meisten Urlaubsorte stechen wie grüne Oasen aus der sonst eher kargen aber faszinierenden Vulkanlandschaft hinaus. Die Einzigartigkeit dieser Umgebung verstand wie kein anderer der Inselsohn César Manrique hervorzuheben. Er zauberte architektonische Kunstwerke aus den natürlichen Gegebenheiten. Zu seinen Meisterwerken zählen unter anderem die „Jameos del Aqua“, ein unterirdisches System aus Lavatunneln und Seen, das jetzt als Veranstaltungs- und Konzerzertsaal genutzt wird.

Entdecken Sie das faszinierende Lanzarote mit Hilfe unserer Last Minute Angebote!

Aktuelle News aus der Reisebranche