Illinois News


Neue Lunchtime Building Tours in Chicago

8. Juni 2010 Ab sofort gibt es in Chicago über Mittag neue Rundgänge zu Fuß zu jeweils einem berühmten Gebäude. Die sachkundig geführten Touren beginnen werktags um 12.15 Uhr, dauern etwa eine Stunde und haben – abhängig vom Wochentag – verschiedene Gebäude zum…

Ohio: Tornado tötet sieben Menschen

7. Juni 2010 Am gestrigen Sonntag kam es in den USA zu einigen schweren Unwettern: besonders hart traf es den mittleren Westen des Landes: ein schwerer Tornado verwüstete zahlreiche Regionen im US Bundesstaat Ohio. Der Wirbelsturm richtete insbesondere in Wood County im Südosten…

Illinois setzt auf innovatives Tourismuskonzept

2. Juni 2010 Mit einem neuen innovativen Tourismus-Programm will Springfield den finanzträchtigen Tourismus-Sektor stärker fördern. Warren Ribley, Direktor des Illinois Department of Commerce and Economic Opportunity und der Bürgermeister der Hauptstadt des US-Bundesstaats, Tim Davlin, stellen die ansprechenden Aktionen vor, die Springfield in…

Großsegler treffen sich auf dem Michigansee

28. Mai 2010 Chicago freut sich auf das Tall Ships Festival vom 24. – 29. August, das in dieser Größenordnung in der US-Metropole am Michigansee bis dato noch nicht ausgerichtet wurde. Es gilt schon jetzt als größte Attraktion des Sommers 2010. Der lebhafte…

Neighborhood Tours: Kulturgeschichte in den Stadtvierteln Chicagos

19. Mai 2010 Chicago war das Ziel vieler Einwanderer auf der Suche nach Freiheit und einem besseren Leben. Sie fanden sich in eigenen Stadtvierteln zusammen und pflegten Sitten und Brauchtum ihrer Heimatländer. Die Europäer lebten Seite an Seite mit Immigranten aus Asien, Afrika…

Sue der T-Rex im Chicago Field Museum

Chicago Field Museum feiert seinen Star-T-Rex

12. Mai 2010 „Sue“ ist die Königin. Der Star des Field Museum in Chicago, seines Zeichens größter und am besten erhaltener Dinosaurier der Gattung t.rex weltweit, residiert in der riesigen Stanley Field Hall gleich nach dem Eingangsbereich und ist nicht zu übersehen. Sie…

Chicago schwelgt in außergewöhnlichen Eiscréationen

9. Mai 2010 Lust auf Eis? Chicago widmet der himmlischen, auf der Zunge zergehenden Köstlichkeit ein eigenes Fest und begrüßt mit dem Chicago Luxury Ice Cream Festival vom 2. – 5. Juni 2010 den Sommer. Die Windy City am Michigansee war und ist…

Segway Touren in Chicago

5. Mai 2010 In Chicago sind Stadtrundfahrten per Segway stark im Kommen. Fast täglich steigt die Nachfrage nach den geführten Touren mit den emissionsfreien Elektrofahrzeugen, die nur durch eine Verlagerung des Gewichts, also selbst balancierend, gesteuert werden. Die Fahrtechnik ist kinderleicht zu erlernen,…

Deutschsprachige Websites erleichtern Vorbereitungen für den USA-Aufenthalt

2. Mai 2010 Hand aufs Herz: Auch wer perfekt englisch spricht, findet es oft einfacher, auf die Mutter­sprache zurückzugreifen, wenn man sich im Internet über Reiseziele in den USA informiert. Schließlich hat man während des Amerika-Trips noch genügend Gelegenheit, Sprachkennt­nisse anzuwenden. Springfield, die…

Auf dem Wasserweg die „Windy City“ erkunden

14. April 2010 Stadtrundfahrten per Schiff – dafür ist Chicago geradezu prädestiniert. Die Besucher sitzen an Deck eines Ausflugsschiffs und hören dem sachkundigen Fremdenführer zu, in der Regel einer der über 100 zertifizierten Dozenten der namhaften Chicago Architecture Foundation (CAF), der seine Ausführungen…

Chicago, die Wiege des Gospels

29. März 2010 Chicago gilt als Wiege des Gospel. Die Stadt pflegt die große Tradition dieser zu Herzen gehenden Musik seit über einem viertel Jahrhundert mit dem jährlichen Chicago Gospel Festival, das 2010 am 5. und 6. Juni im Millennium Park stattfindet. Erstmals…

Ausstellung „Jim Henson’s Fantastic World“ in Chicago

28. März 2010 Jim Henson ist der Schöpfer von Figuren wie Frosch Kermit aus der Sesamstraße und anderen bekannten Charakteren. Das Museum of Science & Industry in Chicago widmet dem kreativen Kopf vom 30. Oktober 2010 bis 23. Januar 2011 die Ausstellung „Jim…

Auge in Auge mit Tornado, Blitz und Tsunami in Chicago

27. März 2010 Stürme sind auch für das Museum of Science & Industry in Chicago ein Dauerthema, zumindest seit März 2010. Die neue Dauer-Ausstellung „Science Storms“ entführt Besucher ins Herz von Naturgewalten wie ein Tornado, lässt Blitze über den Köpfen aufflammen und kreiert…

Neue Dauerausstellung über Körper, Geist und Seele in Chicago

24. März 2010 Chicagos Museum of Science & Industry will sich dauerhaft mit dem menschlichen Körper, mit Geist und Seele befassen und hat die Dauerausstellung „YOU! The Experience“ ins Leben gerufen. Interaktive Experimente simulieren echte medizinische Szenarien und ermöglichen dem Besucher, zu diagnostizieren…

Geschichte des Goldrauschs in den USA

23. März 2010 Eine Ausstellung, die am 22. Oktober 2010 in Chicagos Field Museum beginnt, macht heute schon von sich reden. Es geht um Gold. Erzählt wird die faszinierende Geschichte rund um das begehrte Edelmetall, um seine Vorkommen, wissenschaftlichen Wert und seine Macht…

Hochzeitsausstellung im Chicago History Museum

23. März 2010 Im Wonnemonat Mai eröffnet das Chicago History Museum eine Ausstellung zum Thema Hochzeitsmode und Traditionen, angefangen vom Ehering bis zum Schleier und Brautkleid. Ausgestellt werden 45 Ensembles, die auf Hochzeitsfeiern getragen wurden, die zurückreichen bis zur Gründung Chicagos Ende des…

Entertainment-Ausstellung im McCormick Place

2. März 2010 Chicago begrüßt vom 17. – 18. April 2010 die Welt der Popkultur. McCormick Place, größtes Kongress- und Ausstellungszentrum Nordamerikas mit über 3 Millionen Besuchern im Jahr wird zur Bühne für Comics, Filme, TV, Spielwaren, Manga und Videospiele. Erwartet werden Hunderte…

Jahrespass für das John Hancock Observatory in Chicago

17. Februar 2010 Das John Hancock Observatory in Chicago hat es geschafft: Soeben kam der erste Jahrespass in der über 40jährigen Geschichte des 343 Meter hohen Wolkenkratzers auf den Markt. Der „Sky High Annual Pass“ kostet 79 US$ bzw. 59 US$ für Kinder…

Höchster Wolkenkratzer Amerikas feiert Geburtstag

12. Februar 2010 Chicagos Wolkenkratzer feiern in diesem Jahr ihren 125. Geburtstag. Anlässlich dieses besonderen Ereignisses können Besucher der Stadt die Aussichtsplattformen der beiden Hochhäuser John Hancock Center und Willis Tower (ehemals Sears Tower) dank eines extra aufgelegten Kombitickets zu einem besonders günstigen…

Zoos und Museen im touristischen Fokus Chicagos

3. Februar 2010 Dass kulturelle Einrichtungen in Krisenzeiten ihren ganz besonderen Wert haben, zeigen jüngste Erhebungen in Chicago.  Gegen den allgemeinen Trend  in Wirtschaft und Handel verzeichneten 14 Museen und Zoos der amerikanischen Großstadt am Michigansee im vergangenen Jahr ein Plus von sieben…

Seite 4 von 7« Erste...23456...Letzte »