St. Moritz News


Gleitschirmflug St. Moritz

Tandem- und Gleitschirmflüge über St. Moritz

10. März 2010 Ein wenig neidisch können wir Menschen manchmal schon auf die Vögel sein. Wer schon einmal von einem der Oberengadiner Gipfel den atemberaubenden Blick auf die zugefrorene Seenplatte und St. Moritz genossen hat, wird sich vielleicht gewünscht haben, lautlos über das…

Winterwanderweg Engadin St. Moritz

Winterwandern als Alternative zum Alpinsport

4. März 2010 In der kalten Jahreszeit gesund zu bleiben, ist in Engadin St. Moritz kein Kunststück. Die Höhenstudie „AMAS 2000“ beweist: Bergurlaub steigert das Wohlbefinden. Neben Piste oder Loipe, gibt es weitere Möglichkeiten, um sich sportlich zu betätigen. So ist z.B. Winterwandern…

Olympia Bobrun

Olympisches Wintersportfeeling in St.Moritz

12. Februar 2010 Heute fällt der Startschuss für die XXI. Olympischen Winterspiele in Vancouver. Engadin St. Moritz verfolgt die sportlichen Wettkämpfe gespannt, denn 1928 und 1948 wurden einmalig in der Schweiz in St. Moritz dieOlympischen Winterspiele ausgetragen. Als einziger Schweizer Austragungsort birgt St….

White Turf in St.Moritz

White Turf 2010 auf dem St.Moritzer See

11. Februar 2010 An den Sonntagen bis 21. Februar 2010 liefern sich beim White Turf Vollblutpferde aus ganz Europa mit internationalen Jockeys in den Farben erstklassiger Rennställe auf dem zugefrorenen St. Moritzer See spannende Rennen. Der Große Preis von St. Moritz ist als…

St. Moritz lädt zur Snow Night am Corvatsch

„Snow Night“ auf dem Corvatsch

9. Februar 2010 Jeden Freitag findet auf dem Corvatsch im Oberengadin die beliebte Snow Night statt. Im Licht der Scheinwerfer fahren Skifahrer und Snowboarder dann auf der längsten beleuchteten Piste der Schweiz ins Tal. An zwei Terminen wird die Snow Night auch in…

"Stimorol Engadinsnow" für Freerider

Weltbeste Slopestyler beim „Stimorol Engadinsnow“

1. Februar 2010 Über 500 Freerider aus rund 20 Nationen in einem fast 60 Grad steilen Gelände – das sind nur drei der Zahlen, die den „Stimorol Engadinsnow“ am Corvatsch zu einem der absoluten Höhepunkte im Graubündner Veranstaltungskalender und zu einem der populärsten…

Tipps bei Lawinengefahr

30. Januar 2010 Die einen schwärmen von den 350 perfekt präparierten Pistenkilometer, mit denen die Region Engadin St. Moritz aufwarten kann. Die anderen lieben genau die Hänge, die nicht für den Skibetrieb aufbereitet werden. Sie wollen im unberührten Tiefschnee ihre Spuren hinterlassen. Die…

Jump and run im Snowpark

Oberengadin: Adrenalin-Kick beim Freestyle-Snowboarden

14. Januar 2010 Wer noch nie auf Skiern oder dem Snowboard gestanden hat, vermutet hinter dem Begriff „Kicker“ wohl zunächst die beliebte Kneipen-Sportart Tischfussball. Für viele Freestyler hingegen sind Kicker die vielleicht interessantesten „Obstacles“, also baulichen Elemente, eines Snowparks. Im Oberengadin gibt es…

Iglu-Bar auf 2500 Metern im Engadin

Glühwein und Käse-Fondue in der Engadiner Iglu-Bar

3. Dezember 2009 Heutzutage können wir nur mutmassen, wie die Inuit vor mehreren tausend Jahren auf die Idee gekommen sind, ausgerechnet aus Schnee eine wärmende Unterkunft zu bauen. Fest steht jedoch, dass dieser Einfall so gut war, dass es bis heute Iglus gibt….

Romantische Mondnächte und Dinner unter Sternen im Engadin

27. November 2009 St. Moritz, der Hotspot im Engadin, ist unter anderem bekannt für ein vielseitiges Nachtleben. Doch nicht nur im Tal gibt es viele Möglichkeiten für Nachtschwärmer. Wenn sich der Tag zum Ende neigt und sich am meist klaren Oberengadiner Himmel die…

Jagen und Wandern in Graubünden

Jagdsaison in Graubünden

28. August 2009 In der Region Engadin St. Moritz beginnt nächste Woche die „5. Jahreszeit“. Am 01.09.2009 fällt der Startschuss zur traditionellen Jagdsaison im Kanton Graubünden. Auch Feriengäste kommen voll und ganz auf ihre Kosten: kulinarische Highlights und Wanderungen inklusive Wildbeobachtung machen den…

Trottinettfahren in St.Moritz

5. August 2009 Die vielleicht ungewöhnlichste Art, die Bergwelt des Oberengadins zu erkunden ist eine rasante Pistenabfahrt auf dem Trottinett. Wer noch nie etwas von diesem Gefährt gehört hat, hat eindeutig etwas verpasst, denn Trottinettfahren ist in den Bergen im doppelten Sinne ein…

Bunte Mineralienausstellung im Engadin

28. Juli 2009 Das Engadin ist ein Paradies für Mineralien-Sammler. Vor allem an den Hängen des Corvatschs und im Furtschellas-Gebiet lassen sich immer wieder interessante Funde machen. Besonders schöne Stücke strahlen am 22. und 23. August 2009 mit der Sonne um die Wette….

Alphornklänge beim Folklorefest in den Schweizer Bergen

26. Juli 2009 Mit der ältesten Standseilbahn des Engadins und dem altehrwürdigen Berghotel steht der 2453 Meter hohe Muottas Muragl wie kaum ein anderer Schweizer Berg für Tradition und Beständigkeit. Und so gibt es wohl keinen besseren Ort für Brauchtumsveranstaltungen, als den Samedaner…

„Via Gastronomica“-Wanderung durch das Engadin

20. Juli 2009 „Wandern macht hungrig.“ Wer selbst schon einmal zu Fuss in den Bergen unterwegs war, weiss, dass dies mehr als nur eine Redensart ist. Die schnelle Brotzeit aus dem Rucksack oder in einer der Hütten am Wegesrand ist natürlich eine Möglichkeit,…

Skigebiet Engadin gehört zu den besten der Alpen

10. Juli 2009 Wie bereits in den vier Vorjahren gehört das Skigebiet ENGADIN St. Moritz auch in diesem Jahr wieder zum Besten, was Skisportler in Europa finden können. Von November 2008 bis April 2009 testete snow-online.de, eines der größten deutschsprachigen Wintersportportale, 42 Skigebiete…

Meerwolfmedaillon auf dem Hügel von Muragl

26. Juni 2009 Dass die erste Bergbahn im Engadin auf Muottas Muragl, den Samedaner Hausberg führte, lässt sich auch heute noch nachvollziehen, denn das Panorama, das sich von dem mit 2456 m ü. M. gar nicht so „kleinen Hügel von Muragl“ (was Muottas…

Per Audio Guide die Engadiner Berge erkunden

24. Juni 2009 Der eine sieht so aus, als wäre ein riesiges Glas mit „Blue Curaçao“-Likör ausgelaufen und hätte sich als überdimensionale Pfütze zwischen den Bergen ausgebreitet. Der andere erinnert mit seiner gräulich-roten Farbe an langsam im Wasser verglühende Lava. Der Dritte im…

Wandern über den Teufelsweg im Engadin

10. Juni 2009 „Teufelsweg? Nein, nie gehört!“ Selbst eingefleischte Engadin-Urlauber können sich unter dem fast schon bedrohlichen Namen dieses geheimnisvollen Pfades nichts vorstellen. Doch auch viele Einheimische müssen passen, wenn sie auf den „Senda dal Diavel“, wie der Teufelsweg im einheimischen Rätoromanisch heisst,…

St. Moritz: Schlafen mit Blick auf die Gipfel

6. Mai 2009 Ein Zimmer mit Dusche, Bad und Gipfel, bitte! Im Oberengadin stellt sich diese Frage meist erst gar nicht, denn durch das Angebot „Bergbahnen inclusive“ haben viele Zimmer sowieso ein Bad und kostenlosen Anschluss an mehrere Gipfel. Beste Voraussetzungen für einen…

Seite 3 von 512345