Weserbergland News


Münchhausenstadt Bodenwerder feiert Jubiläums-Lichterfest

9. August 2012 Das Lichterfest Bodenwerder in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland zählt zu den größten musikalischen Höhenfeuerwerken in Norddeutschland und ist ein absolutes Highlight in der Region. Ab sofort können die Gäste im Rahmen eines Wochenendtrips neben der außergewöhnlichen Pyro-Show am 11. August 2012 auch den Lügenbaron Münchhausen erleben.

Münchhausenstadt Bodenwerder lädt zum 60. Lichterfest

10. Juli 2012 Das Lichterfest Bodenwerder in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland zählt zu Norddeutschlands größßergewöhnlichen Pyro-Show am 11. August 2012 auch den Lügenbaron Münchhausen erleben.tem musikalischen Höhenfeuerwerk und ist ein absolutes Highlight in der Region. Ab sofort können die Gäste im Rahmen eines Wochenendtrips neben der au

MiniRock-Kinderparcours für kleine Kletterfans im TreeRock Abenteuerpark Hochsolling eröffnet

10. Juli 2012 Der TreeRock Abenteuerpark Hochsolling in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland erweiterte am 30. Juni sein Angebot um zwei neue Kinderparcours. Im sogenannten MiniRock können jetzt auch die jüngsten Besucher erste Klettererfahrungen sammeln.

Liebesbankweg im Hochsolling in neuem Glanz

9. Juli 2012 Der Liebesbankweg bei Silberborn in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland erstrahlt zu Beginn der Wandersaison in neuem Glanz: Bänke und Hinweisschilder entlang des Rundwanderweges für Verliebte erhielten durch den Solling- und Heimatverein Silberborn einen neuen Anstrich.

Mit dem T-Roller im Weserbergland unterwegs

9. Juli 2012 Das Weserbergland auf zwei Rollen erkunden – und das ohne große Anstrengung: T-Roller der Marke Segway machen es möglich. Diese neue Art der Fortbewegung bietet für Gruppen eine außergewöhnliche Alternative für eine Entdeckertour durch die Region und verspricht jede Menge Fahrspaß.

Rattenfänger-Freilichtspiel und Rattenfänger-Musical in Hameln

8. Juli 2012 Mit dem Rattenfänger-Freilichtspiel und dem Rattenfänger-Musical „Rats“ bietet die Stadt Hameln ihren Zuschauern in diesem Jahr wieder zwei ganz besondere Erlebnisse. Die einzigartige Rattenfänger-Gruppe geht in die 57. Saison. Seit 1956 trägt Hameln mit dem sonntäglichen Rattenfänger-Freilichtspiel seinem weltweiten Kulturimage auf erfolgreiche und sympathische Weise Rechnung.

„Doktorsee in Flammen“: Musik und Lichtkaskaden im Weserbergland

8. Juli 2012 Feuerwerkskörper knistern über dem Wasser und malen Lichtkaskaden an den Himmel. Leuchtsterne sprühen farbige Lichtpunkte in den Himmel umrahmt von musikalischen Hits. Dieser Sommer verspricht eine vielfältige Open-Air Veranstaltungssaison im Weserbergland. Das Ereignis „Doktorsee in Flammen“ in Rinteln ist im jährlichen Programm ein Veranstaltungshöhepunkt und bietet eine Stimmung der besonderen Art.

Kreatives Familien-Programm im Museumsatelier von Schloss Corvey

7. Juli 2012 Auf Schloss Corvey heißt es in dieser Saison jeden ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr „Familienzeit!“. Lange Gänge mit Geweihen, große Räume voller Bücher, Bilder und Spiegel, farbenprächtige Salons, eine Kirche mit vielen Engeln und natürlich das kaiserliche Westwerk mit seinen Säulen sind zu erleben.

Freizeitanlage Höxter-Godelheim für Badenixen

7. Juli 2012 Mit den steigenden Temperaturen im Sommer wächst die Sehnsucht nach Urlaub, Strand und Badevergnügen. Mittendrin im Weserbergland ist die Freizeitanlage Höxter-Godelheim. Der frei zugängliche Bade- und Freizeitsee befindet sich direkt am Weser-Radweg unweit der Innenstadt von Höxter und bietet ideale Voraussetzungen für eine Sattelpause oder einen Familienausflug mit dem Rad.

Bad Pyrmont veranstaltet „Seepferdchenwochen“ für Familien

6. Juli 2012 Im Urlaub allen Interessen gerecht zu werden, fällt oft nicht leicht: Kinder wollen Spaß, Abwechslung und jede Menge Action, während sich die Erwachsenen auch einmal über etwas Müßiggang freuen. In Bad Pyrmont im Weserbergland werden die „Seepferdchen-Wochen“ immer beliebter – nicht zuletzt für Alleinerziehende oder Großeltern, die mit ihren Enkeln verreisen.

Zurück in die Vergangenheit im Museum für Landtechnik und Landarbeit Börry

6. Juli 2012 Das ungewöhnliche Museum für Landtechnik und Landarbeit in Börry im Weserbergland ist ein kleines Museumsdorf mit Bauernhaus, Scheune, Schmiede und einer Kirche. Auf dem weitläufigen Außengelände sind die unterschiedlichsten Traktoren und Landmaschinen vergangener Zeiten ausgestellt, liebevoll restauriert und fast alle wieder funktionstauglich.

Museumsrallye und Museumskoffer in der Porzellanmanufaktur Fürstenberg

5. Juli 2012 Die Porzellanmanufaktur Fürstenberg in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland hält für die Sommerferien ein ganz besonderes Angebot bereit: Neben vergünstigtem Eintritt erwartet Familien mit Kindern eine Museumsrallye, ein Museumskoffer und vieles mehr zum Entdecken, Anfassen und hautnah Miterleben.

Sommerliche Familienferien in Lügde

5. Juli 2012 Am Rande des Weserberglandes liegt im Tal des Flüsschens Emmer die kleine historische Altstadt Lügde mit ihren neun Ortsteilen. Auf den ersten Blick ein verschlafenes Nest. Auf den zweiten Blick eröffnet sich dem Besucher ein reichhaltiges Freizeitangebot besonders in den Sommerferien.

Trecker fahren, Ernte einbringen und Tiere füttern: Ferien auf dem Ottensteiner Bauernhof

4. Juli 2012 Die Ottensteiner Bauernhofferien eröffnen Kindern ab sofort spannende Einblicke in die Faszination Bauernhof: Tiere füttern, Trecker fahren und Ernte einbringen lassen Kinderherzen höher schlagen. Die Ottensteiner Hochebene, ein Höhenzug im Herzen der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, verzaubert durch einzigartige Naturnähe und Ferienerlebnisse zum Anfassen.

Klimaturm, Märchenwald und Erdhalbkugel im ErlebnisWald Uslar-Schönhagen

4. Juli 2012 Der ErlebnisWald Uslar-Schönhagen in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland lockt zur Ferienzeit mit spannenden Familienführungen und abenteuerlichen Programmen, in denen Wald und Natur spielerisch entdeckt und hautnah erlebt werden können.

Rund um Höxter auf den Spuren des Wasserdrachen wandeln

4. Juni 2012 Rund um Höxter erleben Wanderer im Rahmen des europaweiten Netzes bedeutender Lebensräume, dem Schutzgebiet NATURA 2000, Geröllfelder, Buchenwälder am Ziegenberg und Brunsberg zusammen mit ihren Felsklippen, bizarren Baumgestalten und dem urwüchsigen Charakter der Hangwälder des Wesertals.

Am Bückeberg versteinerte Spuren von Dinosauriern finden

3. Juni 2012 Besucher des Bückeberges im Weserbergland können sich auf eine spannende Zeitreise vom hier und jetzt in die Untere Kreidezeit begeben und 140 Millionen Jahre alte, versteinerte Spuren von Dinosauriern erleben.

Klapperstörche im Einbecker Land

2. Juni 2012 Wer im schönen Einbecker Land unterwegs ist, begegnet wohlmöglich im Europäischen Vogelschutzgebiet Leinetal bei Salzderhelden dem Klapperstorch. Von internationaler Bedeutung für den Vogelschutz ist dort das zum Hochwasserschutz erbaute Hochwasserrückhaltebecken. Insbesondere der faszinierende Vogelflug im Frühjahr und Spätherbst kann hier beobachtet werden.

Größte deutsche Süntelbuchenallee im Kurpark Bad Nenndorf

2. Juni 2012 Zu bewundern gibt es im Kurpark von Bad Nenndorf neben zahlreichen über 200 Jahre alten Rotbuchen, seltenen Taschentuchbäumen sowie gigantischen chinesischen und amerikanischen Mammutbäumen auch Deutschlands größte Süntelbuchenallee. Der preußische Brunnengärtner Carl Thon ließ diese Allee mit rund 80 Bäumen um 1890 anlegen.

Szenisch-historische Führung über die Bad Pyrmonter Schlossinsel

1. Juni 2012 Kann man sich in Bad Pyrmont wirklich jede halbe Stunde 120 Mal verlieben? Wozu dienten wohl die sogenannten Kavaliershäuser auf dem Schlosswall? Wo erblickte die spätere Königin Emma zum ersten Male ihren Bräutigam und war es Liebe auf den ersten Blick? All diese Fragen werden bei der szenisch-historischen Führung beantwortet.

Seite 5 von 19« Erste...34567...10...Letzte »