Aus der Galerie: Künstler beim Scharbeutzer Straßenkünstlerfestival 2011

Andy Snatch aus England

« 7 von 9 »
« 1   2   3   4   5   6   7   8   9   »

Seit zwölf Jahren führt Andy Snatch ein aufregendes Leben auf dem Straßen Europas. In Amsterdam nass geregnet, in Sevilla von der Sonne verbrannt, im Matsch und auf großen Bühnen hat Andy seinem Publikum stets bewiesen, dass Leidenschaft der Motor dafür ist, schön blöd auszusehen.

Dabei ist Andy Snatch sehr britisch, und er ist ein Künstler, der über das Leben, die Menschen, über Situationen und am meisten über sich selbst lachen kann! Er jongliert mit heißen und scharfen Objekten, spielt unaufhörlich mit der Aufmerksamkeit seines Publikums, und bricht die Gesetze der Schwerkraft. Bild: TS Scharbeutz.

Weitere Bildgalerien von Scharbeutz