Aus der Galerie: Die Donau – von der Quelle bis zur Mündung

Donauschlucht Eisernes Tor

« 13 von 14 »
« 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   »

Unterhalb der Ruine der serbischen Festung Golubac tritt die Donau in die beeindruckende Donauschlucht am Eisernen Tor ein. Die Donau fließt dort als Grenzfluss zwischen Serbien und Rumänien bis zu den beiden Staudämmen Djerdap 1 und 2. Vor der Fertigstellung des ersten Staudamms war dieser Teil einer der am schwierigsten zu befahrenden Abschnitte der Donau. Auf serbischer Seite befindet sich der Nationalpark Djerdap. Bild: Kazan.

Weitere Bildgalerien zum Thema kultur

„The Elements“ als Highlight im Turkuer KultursommerTextilfabrik von Izrael PoznanskiMärchenwald im Brüder Grimm HausLa BarcelonetaDas Fireworksfestival auf MaltaKüstenstreifen von Rio de JaneiroDer Aachener Dom

Weitere Bildgalerien zum Thema nationalparks

Pilanesberg-Nationalpark - Gnu-HerdeWassermassen an den Lower Falls

Weitere Bildgalerien zum Thema sehenswürdigkeiten

Death Valley - Artists PaletteBurdsch Chalifa (Burj Khalifa)Brooklyn Bridge15. Herkules in Kassel

Weitere Bildgalerien von Europa