Aus der Galerie: Die zehn größten Seen der Erde

Großer Sklavensee

1 von 10 »
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   »

Der Große Sklavensee ist mit einer maximalen Tiefe von 614 Metern der tiefste See des nordamerikanischen Kontinents und belegt mit einer Gesamtgröße von 27.048 Quadratkilometern den zehnten Platz im Ranking der größten Seen der Erde. Seinen Namen hat der See im nördlichen Abschnitt Kanadas von dem Indianervolk Slavey.

Weitere Bildgalerien zum Thema natur

Bild: David McKelvey/ flickr.comAusgewachsener Kamtschatka-BärElefantSaharaOzelotBlauhaiWassermassen an den Lower Falls

Weitere Bildgalerien zum Thema Weltrekorde

Bild: Avia Venefica/ flickr.comEmpire State BuildingKilimandscharo

Weitere Bildgalerien von USA