Hoppeditz‘ Erwachen in Düsseldorf

Mit dem Erwachen des Hoppeditz am 11. November um 11:11 Uhr sind die Jecken wieder voll in ihrem Element und sorgen für rheinische Lebensfreude pur. Der Hoppeditz, ein Düsseldorfer Erzschelm, wird alljährlich an diesem Tag zum Leben erweckt. Vor dem Rathaus hält er dann aus einem überdimensionierten Senftopf heraus seine Eröffnungsrede zur neuen Karnevalssession und liest vor allem der Politik humorvoll die Leviten. Bild: Düsseldorf Tourismus.