Aus der Galerie: Fließgewässer: die längsten Flüsse der Erde

Jenissei – Angara

« 6 von 10 »
« 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   »
Bild: Sergey Vladimirov/ flickr.com

5. In die Top Five der längsten Flüsse der Erde hat es ein weiterer Fluss aus dem sibirischen Raum geschafft: der Jenissei erhält, um auf seine Gesamtlänge von 5.540 Kilometer zu kommen, Unterstützung durch seine Nebenflüsse Angara, Selenga und Ider. Der Jenissei enstpringt im Sajangebirge und mündet am Ende seiner Reise in das Nordpolarmeer. Das Foto zeigt den Nebenfluss Angara. Bild: Sergey Vladimirov/ flickr.com

Weitere Bildgalerien zum Thema natur

Ausgewachsener Kamtschatka-BärElefantMalawiseeSaharaOzelotBlauhaiWassermassen an den Lower Falls

Weitere Bildgalerien zum Thema Weltrekorde

Bild: Avia Venefica/ flickr.comEmpire State BuildingKilimandscharo

Weitere Bildgalerien von Reiseziele