Stiftsbezirk St.Gallen: einst die geistige Keimzelle Europas

Keimzelle der Stadt war der heutige Stiftsbezirk mit der Rokokobibliothek. Er bildet mit der doppeltürmigen Barockkathedrale ein einzigartiges Ensemble, dass 1983 als Weltkulturerbe unter den Schutz der Unesco gestellt wurde. „Seelenapotheke“ steht in griechischen Lettern über dem Eingang der 1755 kostbar ausgestatteten Bibliothek. Es ist eine der schönsten der Welt. Bild: St. Gallen-Bodensee Tourismus