Deutsche Urlauber wollen mobile Reiseinformationen

Eine repräsäntative Umfrage, die das Marktforschungsunternehmen EMNID im Auftrag der TUI durchgeführt hat, hat ergeben, dass fast ein Drittel der Deutschen gerne mobile Reiseinformationen nutzen. Neben der reinen Informationsvielfalt rücken aber auch immer mehr mobile Buchungsmöglichkeiten in den Vordergrund. TUI hat jetzt einen Reiseguide mit 13 Reisezielen als App für das iPhone entwickelt. Bild: TUI.