Aus der Galerie: Künstler beim Scharbeutzer Straßenkünstlerfestival 2011

Uri Weiss aus Ungarn

« 4 von 9 »
« 1   2   3   4   5   6   7   8   9   »

„The Human God“. Nach dem internationalen Erfolg von „CAPTAIN ZUCCHINI“ kreiert Uri Weiss nun seine erste Solo-Show, in der er einen größenwahnsinnigen und bedauernswerten Akrobaten spielt. Trotz Mangel an Talent und Feingefühl, versucht er, als erster und einziger fliegender Mann in die Geschichte einzugehen. Entworfen als eine übertriebene Persönlichkeitskomödie, werden Jonglage, Comedy, Akrobatik und hochgefährliche Tricks geschickt kombiniert vorgetragen. In „THE HUMAN GOD“ bringt Uri seine Clownfigur an seine Grenzen und darüber hinaus. Die Vielfalt an Gefahr und Dummheit zusammen mit poetischer Philosophie vereinigen sich zu einer gewagten und einzigartigen Show. Bild: TS Scharbeutz.

Weitere Bildgalerien von Scharbeutz