Verhandlungspartner Ausbau Miniatur Wunderland

Gemeinsam fanden Sie eine Lösung für den weiteren Ausbau des Miniatur Wunderland: von links Gerrit und Frederik Braun (Miniatur Wunderland), Thomas Kuhlmann (Leitung des Segmentes Immobilien der Hamburger Hafen und Logistik AG) und Hans-Christoph Klaiber (Inhaber Nord Event GmbH). Im letzten Jahr wollten mehr als 1,3 Millionen Besucher die Ausstellung sehen, aus Platzgründen konnten aber nur etwa eine Million Besucher zugelassen werden. Nun ist der weitere Ausbau gesichert. Bild: Miniatur Wunderland.