demokratie

Geschichte der portugiesischen Demokratie im Manuel de Arriaga-Museum auf den Azoren

20. März 2012 Erbaut zu seinen Ehren in das Haus seiner Kindheit, ist das Manuel de Arriaga- Museum in der Stadt Horta auf der Azoreninsel Faial eine neue Form von Kulturstätte, die das Konzept eines traditionellen Museums übersteigt, um die illustre Persönlichkeit Manuel de Arriagas, des ersten Präsidenten Portugals, zu erwecken.

Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution

8. Januar 2010 Die Sonderausstellung „Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution“ wird noch bis zum 30.4.2010 vom Aufbruchsjahr ’89 erzählen, in dem Leipzig zur „Stadt der friedlichen Revolution“ wurde. Von hier gingen Impulse für die demokratische Bewegung im ganzen Land aus. Neben…

Revolution von oben! Ausstellung zum „Reformkanzler“

20. Oktober 2009 Diese erste umfassende Schau zum preußischen „Reformkanzler“ überhaupt, ist das zentrale Projekt im Rahmen von Kulturland Brandenburg 2009 „Freiheit. Gleichheit. Brandenburg. Demokratie und Demokratiebewegungen“.

Heidelberg, eine Station der "Straße der Demokratie"

Straße der Demokratie führt zu Wurzeln des Grundgesetzes

14. Mai 2009 Viele erinnern sich derzeit an die Gründung der Bundesrepublik Deutschland. Doch was im 20. Jahrhundert mit der Verabschiedung des Grundgesetzes vollendet wurde, begann bereits im 19. Jahrhundert im Südwesten Deutschlands. Das Hambacher Fest, die Badische Verfassung, die Paulskirche, Friedrich Hecker,…