drv

Seite 1 von 3123

Zahlen und Fakten zum Reisemarkt in Deutschland 2017

9. März 2018 Der Deutsche Reiseverband (DRV) hat die neuesten Zahlen und Fakten zum deutschen Reisemarkt 2017 veröffentlicht.

DRV: Regierung soll Reisewirtschaft stärker berücksichtigen

6. März 2018 „Nach einer langen Phase politischen Stillstands ist nun der Weg für eine neue Bundesregierung frei. Das begrüßen wir sehr“, kommentiert der Präsident des Deutschen Reiseverbands (DRV) Norbert Fiebig das positive Votum des SPD-Parteitags.

Zahlen und Fakten zum deutschen Reisemarkt 2015

11. März 2016 Neues Format, modernes Layout, mit zahlreichen anschaulichen Grafiken noch übersichtlicher gestaltet: Der Deutsche ReiseVerband (DRV) präsentiert seine neu gestaltete Broschüre „Zahlen und Fakten zum deutschen Reisemarkt“ mit wichtigen Kennziffern aus dem Jahr 2015 im Rahmen der weltweit größten Tourismusmesse ITB…

Reiseverband sieht keine Probleme im Griechenland-Tourismus

26. Juni 2015 Griechenland zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Rund 2,5 Millionen Bundesbürger reisten im vergangenen Jahr nach Hellas – ein neuer Besucherrekord. Für das Land selbst ist der Tourismus der größte Wachstumsmotor und steuert einen Löwenanteil zur…

Deutscher Reiseverband gibt Tipps zur Reiseplanung

25. Juni 2015 Es ist wieder soweit: Die Sommerferienzeit beginnt und viele Bundesbürger starten in den wohlverdienten Urlaub. Den Auftakt macht an diesem Wochenende Nordrhein-Westfalen. Doch vor Reiseantritt sind einige wichtige Dinge zu beachten.

Passagierrekord bei Hochseekreuzfahrten 2015

5. März 2015 Im vergangenen Jahr haben so viele Deutsche wie niemals zuvor eine Hochsee-Kreuzfahrt unternommen. Insgesamt 1,77 Millionen Gäste verbrachten 2014 ihren Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff, was einem Wachstum von 5,0 Prozent (2013: 1,69 Millionen Gäste) entspricht.

Reiseapps bei Führungskräften noch nicht weit verbreitet

10. Februar 2015 31 Prozent der Geschäftsreisenden nutzen zur Planung, Informationssuche oder Durchführung von Reisen bereits Apps auf ihrem Smartphone oder Tablet. Chefs sind bei den neuen technischen Möglichkeiten allerdings zurückhaltender: Nur 22 Prozent von ihnen sind auf Geschäftsreisen bisher App-Nutzer.

Geschäftsreisende kennen oftmals Risiken in Zielländern nicht

13. Januar 2015 92 Prozent der Geschäftsreisenden wünschen sich, dass ihr Arbeitgeber Informationen über mögliche Gesundheitsrisiken im Zielland bereitstellt. Doch nur 43 Prozent sehen diesen Wunsch erfüllt.

Pauschalreisende bei Insolvenz des Reiseveranstalters abgesichert

11. Dezember 2014 Bei der Buchung einer Pauschalreise sind Kunden auf der sicheren Seite. Der Deutsche ReiseVerband (DRV) weist darauf hin, dass Kundengelder bei Veranstalterreisen in vollem Umfang abgesichert sind.

Studie: Top-Gründe für die Zusammenarbeit mit einem Geschäftsreisebüro

10. Dezember 2014 Eine professionelle Beratung sowie die effiziente Abwicklung von Buchungen und Stornierungen sind die Top-Gründe für die Zusammenarbeit mit einem Geschäftsreisebüro. Viele Unternehmen schätzen außerdem die höhere Transparenz über die Gesamtreisekosten, die Ihnen die Experten verschaffen.

Bild: DRV

Norbert Fiebig als DRV-Präsident bestätigt

5. Dezember 2014 Der Deutsche Reiseverband (DRV) hat gewählt: Norbert Fiebig wurde mit einem überwältigenden Ergebnis von 99,94 Prozent aller abgegebenen Stimmen von der Mitgliederversammlung als Präsident bestätigt.

Reiseveranstaltermarkt 2014 mit leichtem Wachstum

4. Dezember 2014 Die Deutschen setzen auf klassische Badereiseziele und erfüllen sich Fernreiseträume: Griechenland, Tunesien, die Kanarischen Inseln sowie die Karibik-Ziele Kuba, Dominikanische Republik und Mexiko sind die Urlaubsländer der Bundesbürger, die in diesem Jahr die höchsten Zuwachsraten verzeichnen.

DRV kritisiert Festhalten an der Luftverkehrssteuer

5. November 2014 „Das Festhalten an der Luftverkehrsteuer ist wettbewerbsverzerrend und bremst eine der wichtigsten Wachstumsbranchen in unserem Land – die prosperierende Reisebranche mit dem Luftverkehr.“ Mit diesen deutlichen Worten weist Norbert Fiebig, der Präsident des Deutschen ReiseVerbandes (DRV), auf die sowohl für…

Neue Tourismusstrategie für Tunesien

28. Oktober 2014 In diesen Tagen blickt die Welt gespannt nach Nordafrika: die Parlamentswahlen in Tunesien am vergangenen Wochenende sind ein wichtiger Baustein für die weitere demokratische Entwicklung und Stabilisierung des Landes.

DRV-Präsident kritisiert Streiks im Bahn- und Flugverkehr

21. Oktober 2014 „Das ist eine unglaubliche Zumutung für Urlauber und Geschäftsreisende – eine ganze Nation wird dabei in Geiselhaft genommen. Das ist so nicht länger hinnehmbar“, mahnt Norbert Fiebig, Präsident des Deutschen ReiseVerbandes (DRV), die Tarifpartner im Bahn- und Flugverkehr zur Besonnenheit.

Geschäftsreisen: Experten Tipps für zum Schutz vor Datenklau

4. September 2014 Ausspionierte Laptops, manipulierte Smartphones, gestohlene USB-Sticks: Die Angst vor Datendiebstahl auf Geschäftsreisen wächst – und treibt immer mehr Unternehmen zum Handeln. 83 Prozent der reisenden Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte sagen, dass ihr Unternehmen Vorkehrungen gegen den Raub sensibler Daten auf…

Kennzahlen zum deutschen Reisemarkt 2013

6. März 2014 Die aktuellen Fakten und Zahlen für das Reisejahr 2013 liegen vor und zeigen: Deutschlands Metropolen sind weiterhin Touristenmagnete. Die Top-Fünf der Städtereiseziele – Berlin, München, Hamburg, Frankfurt a. M. und Köln – konnten ihre Gästezahlen aus dem In- und Ausland…

Selbstverpflichtungserklärung zur Pauschalreise

4. März 2014 Um die Vorteile in punkto Sicherheit, Qualität und verlässlichem Preis für Kunden noch stärker herauszustellen und die Unterschiede zur selbst organisierten Reise deutlich zu machen, ist unter dem Dach des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) eine Qualitätsoffensive zur Pauschalreise angestoßen worden.

Tipps zur Urlaubsvorbereitung vom Deutschen ReiseVerband

11. Juni 2013 Der Deutsche ReiseVerband (DRV) gibt Tipps für die Reiseplanung, damit der Urlaub entspannt und erholsam genossen werden kann.

Risiken für Firmendaten bei Nutzung von Smartphones

16. April 2013 Mobile Endgeräte sind längst ein fester Bestandteil von Geschäftsreisen. Smartphone-Apps helfen bei Fragen und Problemen vor Ort schnell weiter. Allerdings machen 65 Prozent der Unternehmen ihren Mitarbeitern keine Vorgaben bei der Nutzung mobiler Angebote.

Seite 1 von 3123