Energien

Atlas für Erneuerbare Energien veröffentlicht

27. Januar 2013 Die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) hat während ihrer Generalversammlung in Abu Dhabi den weltweit ersten globalen Atlas für erneuerbare Ressourcen veröffentlicht.

Bild: Mainau GmbH

Fachtagung „Moderne Energien“ auf Mainau

9. September 2012 Am 13. und 14. September 2012 veranstalten die Mainau GmbH, ForstBW, Bodenseestiftung und solarcomplex auf Schloss Mainau eine Fachtagung zum Thema „Moderne Energien – Energiesysteme im Wandel“ für geladene Gäste.

Bild: LAN

Erster kommerzieller Flug mit Biokraftstoff in Südamerika

15. März 2012 LAN Airlines und Air BP Copec, führender chilenischer Kraftstoffhersteller für die Luftfahrt, haben den ersten kommerziellen Flug mit Biokraftstoff der zweiten Generation in Südamerika durchgeführt.

Energiekonferenz in Norwegen mit großem Festival

21. Februar 2012 Norwegens Energieversorgung basiert auf zwei Hauptquellen. Zum einen erzeugt das skandinavische Land seinen Strom aus Wasserkraft, zum anderen verfügt der norwegische Schelf über riesige Ölvorräte. Auch weitere alternative Energiequellen werden genutzt.

Nicht teurer als Kernkraft: WWF bricht Lanze für erneuerbare Energien

21. Dezember 2011 Zu der heute von der Europäischen Kommission in Brüssel vorgestellte Energy Roadmap 2050 erklärt Eberhard Brandes, Vorstand beim WWF Deutschland:

Am Flughafen Düsseldorf entsteht eine der größten Photovoltaik-Anlagen in NRW

15. Oktober 2011 Am Flughafen Düsseldorf International fällt jetzt der Startschuss für den Bau einer der größten Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) in Nordrhein-Westfalen.

Barceló La Bobadilla heizt mit Olivenkernen

5. Juni 2011 Immer mehr Menschen wenden sich aktuell von Atomenergie ab und setzen auf alternative Energien. Auch bei der Wahl des Urlaubziels wird auf ökologisch nachhaltige Tourismusprodukte geachtet. Das Ökologie und Luxusurlaub keine Widersprüche sind, stellt das Barceló La Bobadilla unter Beweis.

Abschaltung von Kernkraftwerken: vorerst keine zusätzlichen Atomstromimporte

14. April 2011 Die Abschaltung von neun Kernkraftwerken in Deutschland hat nicht dazu geführt, dass die Meiler in den Nachbarländern auf Hochtouren laufen. Zu diesem Ergebnis kommt eine vom WWF vorgelegte Analyse der deutschen Stromhandelsbilanz.

Bild: Hauke Dressler

Erneuerbare Energien können Kernkraft ersetzen

16. März 2011 Ein beschleunigter Ausstieg aus der Kernenergie ist technisch möglich. Auch wenn, wie nun geplant, sieben ältere Meiler rasch abgeschaltet werden, ist noch ausreichend gesicherte Leistung im deutschen Kraftwerkspark vorhanden. Zukunftsszenarien zur Energieversorgung erstellt vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt…

Schüler der Hermann-Neuton-Paulsen Schule im Universum Bremen

Universum Bremen: Sonderausstellung „Energy Island – Erneuerbare Energien entdecken“

23. Januar 2011 Was haben Pellworm, El Hierro und Island gemeinsam? Die Schüler der 8. und 9. Klassenstufe der Hermann-Neuton-Paulsen Schule wissen das ganz genau. Sie haben den weiten Weg aus Pellworm gemacht, denn ihre Insel ist eines der Beispiele die in der…

Biomasse im Energyisland des Universum Bremen

Sonderausstellung: im Universum Bremen dreht sich nun alles um erneuerbare Energien

3. November 2010 Wasser, Wind, Sonne, Biomasse und Geothermie. Diese erneuerbaren Energien sind auf unserer Erde vorhanden und können unsere Zukunft bestimmen. Doch wie nutzt man diese Ressourcen optimal? Welche Energien kann man sinnvoll kombinieren? Und wie wird am Ende Strom erzeugt? Ab…

Atomausstieg zeiht sich hin

Laufzeiten der Atomkraftwerke: WWF äußert Kritik an Verlängerung

6. September 2010 Der WWF äußert massive Kritik an der in der vergangenen Nacht von der Bundesregierung getroffenen Entscheidung zur Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke. Eberhard Brandes, Vorstand des WWF Deutschland: „Das Ergebnis der vergangenen Nacht ist schlecht für den Klimaschutz, schlecht für die Energiewende…

Grüne Energien als Impulsgeber für Hamburg

27. August 2010 Grüne Energien sind ein gutes Geschäft – nicht nur für die Wachstumsbranche Erneuerbare Energien, sondern auch für herkömmliche Unternehmen. Das hat auch der Hambuger Klebespezialist tesa SE erkannt, der sein Produktportfolie mit Lösungen für die Windenergiebranche erweiterte. Auch zwei Schwergewichte…