fahrradurlaub

Seite 1 von 212

ADFC zeichnet Ribe als „Bed+Bike“-Destination aus

12. April 2014 Die Stadt Ribe nahe der süddänischen Nordseeküste wird „Bed+Bike“-Destination: Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club ADFC zeichnet die Übernachtungsorte Ribe Byferie und Danhostel Ribe mit entsprechendem Zertifikat aus.

Bild: Weserbergland Tourismus

Automatische Radzählgeräte am Weser-Radweg

11. Mai 2012 Erstmalig werden auf dem Weser-Radweg automatische Radzählgeräte installiert, um herauszufinden wie viele Radfahrer tatsächlich auf dem Radweg unterwegs sind. Insgesamt werden drei Zählstellen in Stolzenau, Hessisch Oldendorf und Oedelsheim installiert und sind Bestandteil der derzeitigen Qualitätsoffensive für den Weser-Radweg.

Im Herbst „Deutschland per Rad entdecken“

23. September 2010 Der Herbst versprüht für Radreisende seinen ganz eigenen Charme: Die milden Temperaturen und in goldenes Licht getauchte Landschaften bieten ideale Voraussetzungen für einen herbstlichen Aktiv-Urlaub zwischendurch. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) macht in Kooperation mit der Deutschen Zentrale für Tourismus…

Fahrradbusse für die Anreise in den Fahrradurlaub

16. Juli 2010 Für die Anreise in den Fahrradurlaub empfiehlt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) als Alternative zur Bahn so genannte Fahrradbussen. „Vor allem der bei der Bahn oftmals problematische grenzüberschreitende Fahrradtransport ist mit dem Bus kein Thema mehr“, so ADFC-Bundesvorsitzender Karsten Hübener.

Die richtige Versicherung für den Fahrradurlaub

15. Juni 2010 Im vergangenen Jahr wurden laut Polizeistatistik rund 345.000 Fahrräder in Deutschland gestohlen. Während der Diebstahl eines alten Drahtesels meist noch zu verkraften ist, ärgern sich Besitzer eines neue Rennrads oder Trekkingbikes über den hohen, finanziellen Verlust. Die Europäische Reiseversicherung AG…

Radreisen für Gartenliebhaber

14. Juni 2010 Brandenburg ist in Deutschland eine der ersten Adressen für einen Radurlaub. Ein Markenzeichen Brandenburgs sind viele Park- und Gartenanlagen, allen voran die einzigartige Potsdamer Gartenlandschaft. Da liegt die Idee nahe, beides miteinander zu kombinieren und so allen Rad- und Gartenliebhabern…

Mit dem Nachtzug in den Fahrradurlaub

7. Juni 2010 68 Millionen Fahrräder gibt es nach Schätzungen des Zweirad-Industrie-Verbands e.V. in Deutschland. Und etwa 40.000 davon befördert der City Night Line, der Nachtreisezug der Deutschen Bahn, jedes Jahr quer durch Europa. Zielrichtung: Urlaub im Sattel. Denn mit dem City Night…

Mit dem Fahrradtaxi durch Ostfriesland

22. Mai 2010 In diesem Jahr soll an der Fehn- und Dollard Route und in ganz Ostfriesland für Radfahrer ein neuer Service angeboten werden, das „Ostfriesland-Fahrradtaxi“. Dieser neue Service kann auf vielfältige Weise genutzt werden. Radfahrer, die Sternfahrten machen möchten, können sich entweder…

Mühelos bergauf mit dem Elektro-Bike

6. Mai 2010 Für einen entspannten Radurlaub in den Bergen sind sie echte Spaßmacher: Elektro-Bikes. Mit einem Elektro-Bike überwindet jeder Radler locker die Höhenmeter zwischen den Schwarzwaldgipfeln. Ein leichter Tritt in die Pedale und schon schnurrt das Fahrrad mit Motorunterstützung fast lautlos die…

Neue Grundlagenuntersuchung zum Fahrradurlaub

9. September 2009 Die Schönheit der Landschaft und das Angebot an Radwegen sind für viele Radurlauber ausschlaggebend bei der Wahl ihrer fahrradtouristischen Ziele. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Grundlagenuntersuchung des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV). DTV-Präsident Reinhard Meyer übergab die Langfassung der Studie…

Radtour Lavendelblüte in der Provence

Mit dem Fahrrad durch die Provence

15. April 2009 Violett so weit das Auge reicht: Die Lavendelsträucher in der Provence entfalten im Juni und Juli ihre volle Pracht. Der betörende Duft und die einmaligen Farbspiele dieser sonnenverwöhnten Region ziehen jeden Besucher in ihren Bann. Gäste der achttägigen Dertour Radtour…

Lokale Radreiseveranstalter schließen sich zusammen

24. März 2009 Ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Qualität dürfen Radreisende von der neuen Kooperation „Top Radreisen“ erwarten: Zwölf lokale Radreiseveranstalter haben sich deutschlandweit zusammen geschlossen, um bei den Themen „Radurlaub“ bzw. „Service“ neue Maßstäbe zu setzen. So haben sich die Kooperationspartner…

Fahrradfahrerfreundliche Unterkünfte in Deutschland

Neues Unterkunftsverzeichnis „Bett & Bike“ vom ADFC

23. März 2009 Mit dem Übernachtungsverzeichnis Bett & Bike erleichtert der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) die Radreiseplanung. Ab März 2009 enthält das neue bundesweite Verzeichnis für fahrradfreundliche Unterkünfte rund 4.800 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen oder Campingplätze in ganz Deutschland.

Mit dem Mountainbike unterwegs in den Pyrenäen

21. März 2009 Das Departement Ariège-Pyrénées hat die meisten Strecken für Geländerad-Fahrer in Midi-Pyrenäen und kann als erstes eine vom französischen Radsportverband (Fédération Française de Cyclisme) anerkannte Pyrenäendurchquerung mit dem Mountain-Bike anbieten. Diese Mountain-Bike-Tour von 223 km erfolgt in zwölf Etappen. Insgesamt gibt…

Morgenstimmung in den Rheinauen am Kaiserstuhl

Rad fahren entlang des Rheins

16. März 2009 Zwischen Schwarzwald und Vogesen liegt mit der Oberrhein-Ebene eine einzigartige Landschaft. Auenlandschaften, sumpfige Riedgebiete, Feucht- und Trockenwälder, Weinberge an den Hängen der beiden Gebirgszüge. Dazwischen beschauliche Fachwerkdörfchen und lebhafte Einkaufsstädtchen. Genussradler und Familien sind auf den ebenen Strecken gut aufgehoben….

ADFC Magazin Radwelt stellt Lieblingsrouten vor

17. November 2008 Im Mitgliedermagazin Radwelt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) stellen erfahrene ADFC-Tourenscouts ihre Lieblingsrouten vor. In der aktuellen Ausgabe verrät Susanne Leidenroth ihre Lieblingstour: den Rundkurs „Oberschwabens Moore“. Sie arbeitet seit drei Jahren Tourenvorschläge für das ADFC-Tourenportal aus.

Seite 1 von 212