führerschein

Fahrradfahren unter Alkoholeinfluss kann Führerschein kosten

3. Mai 2011 Wer für den Biergartenbesuch oder den Vatertagsausflug auf das Fahrrad umsteigt, hat damit noch keinen Freifahrtschein in Sachen Alkoholkonsum. Der ADAC weist darauf hin, dass auch Radfahrer sich bei einer Alkoholisierung ab 1,6 Promille wegen einer Trunkenheitsfahrt strafbar machen.

Führerscheinkosten in Deutschland sehr uneinheitlich

17. Februar 2011 Wer in Deutschland den Pkw-Führerschein machen will, sollte die Angebote mehrerer Fahrschulen am Wohnort einholen und erst dann eine Wahl treffen. Andernfalls muss er, wie das Ergebnis eines aktuellen Preis-Checks des ADAC zeigt, mit bis zu 760 Euro höheren Kosten…

ADAC-Autoversicherung für Begleitetes Fahren mit 17

12. August 2010 Die bundesweite Einführung des Begleiteten Fahrens ab 17 Jahren (BF 17) ist laut ADAC nicht nur ein deutlicher Gewinn für die Verkehrssicherheit, sondern bringt jungen Autofahrern auch enorme finanzielle Vorteile. Führerscheinneulinge, die das vergangene Woche von der Bundesregierung beschlossene BF-17-Programm…

Immer mehr Pkw-Fahrerlaubnisse in Deutschland

2. Juni 2010 Allen Verteuerungen und Erschwernissen zum Trotz – die Attraktivität des Autofahrens ist ungebrochen. Wie der ADAC mitteilt, stieg die Zahl der Menschen in Deutschland, die eine Pkw-Fahrerlaubnis besitzen, bis 2008 auf 60 Millionen. Dies zeigt die Auswertung der Untersuchung „Mobilität…

Verbesserte ADAC-Autoversicherung für Fahranfänger

6. April 2010 Vorfahrt für junge ADAC-Mitglieder: Bei der ADAC-AutoVersicherung können Führerscheinneulinge und junge Leute mit der Prüfbescheinigung „begleitetes Fahren mit 17“ ab 1. April in die Schadenfreiheitsklasse 1 (100 Prozent) eingestuft werden, unabhängig davon in welcher SF-Klasse der Vertrag der Eltern geführt…

Hamburgs Fahrschüler scheitern am häufigsten

Hamburger fallen am häufigsten durch die Führerscheinprüfung

16. Februar 2010 Das Verkehrsaufkommen in einer Großstadt wie Hamburg führt zu einer verstärkten Durchfallquote bei der Führerschein-Prüfung. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt bekannt gab, ist Hamburg das Bundesland in Deutschland bei dem die Fahrschüler am häufigsten durch die Prüfung fallen. Im Jahr 2009 scheiterten…

Fahranfänger: Gutschein für eine kostenlose Überprüfung des ersten Wagens

19. Januar 2010 Junge Menschen fahren meist ältere Autos. Denn die Vehikel sind für vergleichweise kleines Geld zu haben. Leider sind sie keineswegs immer sicher und technisch einwandfrei. Deshalb leistet TÜV Rheinland mit der „Aktion Proficheck“ einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit junger Autofahrer:…

Warnung vor Internet Betrügern im Führerschein-Tourismus

6. Dezember 2009 Die Gesetzeslage ist klar: Wem die deutsche Fahrerlaubnis entzogen wurde, der darf ohne offizielle Anerkennung mit einem ab dem 19. Januar 2009 erworbenen EU-Führerschein in Deutschland nicht fahren. Bei Zweifeln an der Fahreignung wird hierzulande eine medizinisch-psychologische Untersuchung verlangt. Der…