industrie

Bild: Ruhr Tourismus / Kreklau

Ruhrgebiet legt 13. ExtraSchicht ein

17. März 2013 Sieben neue Spielorte sind dabei, wenn das Ruhrgebiet seine 13. ExtraSchicht einlegt. Am 6. Juli 2013 lädt die Region zwischen 18 und 2 Uhr zum größten Industriekulturfest Deutschlands ein. Als Spielorte erstmals dabei sind etwa ein jüngst geschlossenes Bergwerk in Kamp-Lintfort, ein Abwasserkanal sowie eine ehemalige Kaffeerösterei in Lünen.

Chemnitz veranstaltet die zweiten Tage der Industriekultur

30. Juni 2011 Vom 2.-4. September 2011 finden in Chemnitz die zweiten Tage der Industriekultur statt. Ein ganzes Wochenende lang dreht sich dann alles um die Industriegeschichte und –gegenwart der Stadt.

Kühlwasser: soviel wurde im Jahr 2010 industriell genutzt

23. März 2011 Die Vereinten Nationen haben im Juli 2010 den Zugang zu sauberem Wasser und zur Sanitärversorgung als Menschenrecht anerkannt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Weltwassertages am 22.März 2011 mitteilt, werden in Deutschland mehr als 32 Milliarden Kubikmeter Frischwasser im…

Lagartera-Stickereien in Spanien

Spanien setzt auf Industrietourismus

14. Februar 2011 Auf den ersten Blick mögen die Konzepte „Urlaub“ und „Produktion“ völlig widersprüchlich erscheinen, doch zeigt es sich, dass der sogenannte „Industrietourismus“ bereits Trend ist. Immer mehr Urlauber haben Interesse daran, Industriedenkmäler, Technologien, Herstellungsweisen, Produkte und Handwerkstraditionen kennenzulernen, die für verschiedene…

In Oberhausen die Geschichte der Ruhrindustrie kennen lernen

21. November 2010 In Oberhausen begann einst die Geschichte des Ruhrgebiets: Aus dem Hochofen der St. Antony-Hütte floss im Herbst 1758 erstmals Roheisen. Damit ist St. Antony die Keimzelle der Stahlindustrie im Revier. Besucher können diese Wurzeln der Ruhrindustrie in Deutschlands erstem Industriearchäologischen…

Chemnitz: Starke Nachfrage nach Führungen zur Langen Nacht der Industrie

3. September 2010 Eine Woche vor dem Start der ersten Tage der Industriekultur in Chemnitz vom 10.-12. September 2010 können die Veranstalter eine hohe Resonanz verzeichnen. Die Führungen durch die Unternehmen im Rahmen der in Deutschland bisher einzigartigen Langen Nacht der Industrie sind…

Programm die erste Ausgabe der Tage der Industriekultur in Chemnitz steht

10. August 2010 Das Programm für die ersten „Tage der Industriekultur“ in Chemnitz vom 10.-12. September 2010 ist ab sofort erhältlich. Dies teilten die Veranstalter am heutigen Dienstag mit. Auftakt des Festwochenendes ist die Lange Nacht der Industrie am 10. September, bei der…

Weltleitmesse der Schiffbauindustrie in Hamburg

10. August 2010 Die SMM 2010 markiert den Beginn einer „grünen“ Ära in der Schifffahrt. Verbesserte Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit prägen die die neuen Technologien und Produkte, die vom 7. – 10. September 2010 beim 24. shipbuilding, machinery & marine technology, international trade fair…

Die „eisenschaffende Industrie“ mit dem Rad entdecken

16. Mai 2010 Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Ilseder Hütte gegründet und damit die Erzlagerstätte Blüten/-Adenstedt erschlossen. Die Erze wurden anfangs mit Hacke und Schaufel im Tagebau abgebaut und mit Pferdegespannen zum Hochofenwerk nach Ilsede transportiert und hier verhüttet. Über 120 Jahre…

Dubai: Exportsektor erholt sich von Wirtschaftskrise

26. März 2010 Wie die Industrie- und Handelskammer Dubai bekannt gab, hat der Export im Dezember 2009 ein Rekordhoch erreicht. Der Wert der exportierten Güter stieg im Vergleich zum Dezember 2008 um 23% auf 18,5 Mrd. AED, ca. 3,6 Mrd. Euro. Diese Zahl…

Industrielandschaften im Josef Albers Museum Quadrat Bottrop

7. Februar 2010 Das Leben und die Arbeit im Umfeld von Zechen und Stahlwerken haben das Ruhrgebiet über ein Jahrhundert geprägt. Die Einzigartigkeit dieser Lebens- und Industrieregion hat das Fotografenpaar Bernd und Hilla Becher seit Beginn ihrer Arbeit Anfang der 1960er Jahre fasziniert….

Luftfahrtindustrie: Passagiernachfrage und Frachtaufkommen lässt nach

29. September 2009 Nach den aktuellen Verkehrszahlen der International Air Transport Association (IATA) für den Monat August ist die Passagiernachfrage in der Luftfahrtindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,1 Prozent gesunken. Das Frachtaufkommen reduzierte sich um 9,6 Prozent gegenüber August 2008. Beide Werte…

Auf den Spuren oberschlesischer Technikdenkmäler

11. März 2009 Zechen und Eisenhütten prägten lange Zeit das Oberschlesische Industriegebiet im Süden Polens. Heute bilden moderne Unternehmen und Dienstleistungsbetriebe das wirtschaftliche Rückgrat der Region, doch die steinernen und stählernen Erinnerungen an die Vergangenheit sind noch überall sichtbar. In der Woiwodschaft Śląsk…