influenza

Auswärtiges Amt rät nicht mehr vor Reisen nach Mexiko ab

20. Mai 2009 Das deutsche Auswärtige Amt hat auf die deutliche Entspannung der Lage in Mexiko reagiert und den Hinweis, aufgrund der Influenza A (H1N1) von Reisen nach Mexiko dringend abzuraten, von der Internetseite entfernt.