labyrinth

Bild: Oppenheim Tourismus

Geführte Touren in die unterirdischen Gänge von Oppenheim

3. November 2014 Neue Entdeckungsreisen in die Unterwelt ermöglicht das mittelalterliche Städtchen Oppenheim am Rhein. Dort erstrecken sich ausgedehnte Kelleranlagen bis zu fünf Stockwerke tief praktisch unter der gesamten Altstadt.

Party und Live-Musik im Maislabyrinth im Bayerischen Jura

6. August 2012 Jedes Jahr von Ende Juli bis September wird auf dem Hof der Familie Trummer in Hahnbach im Bayerischen Jura ein großes Maisfeld in ein Labyrinth verwandelt, und jedes Jahr ergibt dieses Labyrinth in der Draufsicht ein anderes künstlerisches Motiv.

Maislabyrinth bei Durbuy

12. August 2010 Das Maislabyrinth in Barvaux-sur-Ourthe in der Nähe des belgischen Städtchens Durbuy ist Ausflugsziel und Sommer-Spaß für die ganze Familie. Inmitten der Natur präsentiert sich der kunstvoll konzipierte Irrgarten aus Maispflanzen noch bis zum 31. August und an allen September-Wochenenden auf…

Größtes mobiles Labyrinth der Welt macht in Bonn Station

1. Juli 2010 Das weltgrößte mobile Labyrinth kommt wieder in die Rheinaue nach Bonn. Vom 8. Juli bis zum 5. September 2010 können sich Besucher auf einer Grundfläche von 1.800 Quadratmetern und einer Weglänge von 1350 Metern nach Herzenslust verlaufen. Und das immer…

Begehbares Bodenlabyrinth auf Kirchplatz Raduhn

31. März 2010 Auf dem ehemaligen Hof der Dorfkirche Raduhn im mecklenburgischen Landkreis Parchim wurde 2008 ein begehbares Bodenlabyrinth angelegt. Labyrinthen haftet seit Hunderten von Jahren eine hohe Symbolkraft an. Im Mittelalter galt der Gang durch ein Labyrinth, gefüllt mit Gebeten, als eine…