mittelalterfeste

Original-Requisiten aus „Der Herr der Ringe“ und „Hobbit“

29. August 2014 Zwei Tage, am 29. und 30. August 2014, können Besucher des Mittelalterfestivals der Stadt Horsens an der dänischen Ostsee in Jütland eine Reise in die Zeit vor 500 Jahren machen. Zu sehen ist unter anderem die europaweit größte Ausstellung seiner…

Burgruine Dagstuhl lädt zum 5. „Sagenhaften Spektakulum“

27. Juli 2012 Zum fünften Mal findet vom 3. bis 5. August 2012 „Das Sagenhafte Spektakulum“ rund um die romantische Burgruine Dagstuhl statt. Markt- und Lagerleben rund um die Burg, Programm auf der Veranstaltungsbühne, Turnier- und Spielstationen für Kinder, Handwerkergasse, Bastelangebot und Gaumenfreuden entführen den Besucher ins Mittelalter.

Bild: Bielefeld Marketing

Bielefeld feiert Sparrenburgfest 2012

20. Juli 2012 Schellenklingeln, Schalmeienklänge und Schwertgeklirr: Das letzte Juli-Wochenende steht in Bielefeld traditionell im Zeichen des Mittelalters. Dann verwandelt sich das Gelände unterhalb der Jahrhunderte alten Sparrenburg in einen Schauplatz für Spielmannslust und Ritterturniere. Von Freitag, 27. Juli, bis Sonntag, 29. Juli…

Zeitreise ins Spätmittelalter und die Renaissance beim Bozner Markt in Mittenwald

5. Juli 2012 Zur Zeitreise ins Spätmittelalter und die Renaissance laden die Mittenwalder beim historischen Bozner Markt von 4. bis 12. August. Als Kaufleute, Handwerker, Spielmänner und Gaukler in historischen Kostümen lassen sie den Ort in Bayerns Bergen als das blühende Handelsstädtchen hochleben, das Mittenwald vom 15. bis 17. Jahrhundert auch war.

Gaukler, Musiker, Ritter und Pilger beim Europäischen Mittelalterfestival in Horsens

5. Juli 2012 Am 24. und 25. August kommen wieder rund 5.000 kostümierte Gaukler, Musiker, Ritter, Pilger, Mönche, Bauern, Gäste und andere brave Leute zum Europäischen Mittelalterfestival nach Horsens. Am Freitag von 17-24 Uhr und Samstag von 10-24 Uhr wird die Stadtmitte der kleinen Stadt in Ostjütland in die Zeit von vor 800 Jahren zurückversetzt.

Bild: Gäste-Info Lenggries

800-jährige Tradition beim historischen Flößerfest in Lenggries

6. Juni 2012 Der Fluss ohne Floß? Einst kaum vorstellbar. Bis zu 11.000 hölzerne Giganten schwammen noch Mitte des 19. Jahrhunderts jährlich von Lenggries über die Isar nach München. Längst sind die lautlosen 20-Tonner, die mit 18 Meter Länge und bis zu sieben Meter Breite als effektivstes Transportmittel ihrer Zeit galten, ausschließlich auf Ausflugsfahrten im Einsatz. Doch der Mythos lebt.

Bild: Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.

Gaukler und Hexen beim größten Mittelalterfestival Europas im Fichtelgebirge

31. Mai 2012 Mythische Klänge, spektakuläre Feuershows und aufregende Lanzenduelle – das Festival-Mediaval, Europas größtes Mittelalterfestival, verwandelt Selb im Fichtelgebirge vom 7. bis zum 9. September 2012 in ein Zentrum für mittelalterliche Kunst, Kultur und Lebensart. Das eindrucksvolle musikalische Aufgebot auf dem Gelände des Goldbergs umfasst internationale Größen wie die Gruppen Schandmaul, Omnia, Faun, Pampatut und Triakel.

Waldkirch im Südschwarzwald wird zum „Historischen Marktplatz“

28. Mai 2012 Waldkirch im südlichen Schwarzwald veranstaltet vom 13. bis 15. Juli das „Historische Marktplatzfest“. An diesem Wochenende verwandelt sich die nördlich von Freiburg im Elztal gelegene Orgelstadt zum mittelalterlichen Handelszentrum. Spielleute und Gaukler beleben das Festgelände unterhalb der Kastelburg.

Horb am Neckar wird zum Mittelalter-Schauplatz

24. Mai 2012 Einmal im Jahr macht Horb am Nordostrand des Schwarzwalds eine 600-jährige Zeitreise: Vom 15. bis 17. Juni verwandelt sich der im romantischen Neckartal gelegene Ort bei den Maximilian-Ritterspielen in einen großen Mittelalter-Schauplatz. Prächtige Edelfrauen, geharnischte Ritter, Gaukler und Spielleute ziehen durch die Stadt.

Europameisterschaft der Ritter auf Burg Spøttrup in Jütland

23. Mai 2012 Die dänische Burg Spøttrup in Jütland ist vom 23. bis 27. Juli dieses Jahres erstmals Gastgeber der Europameisterschaft für Ritter. Am internationalen Turnier nehmen 16 Ritter aus ganz Europa teil. Auf der neuen Kampfbahn von Spøttrup, die als besterhaltene Mittelalterburg Dänemarks gilt, liefern sich die Ritter hoch zu Pferd und in voller Rüstung zunächst spannende Vorkämpfe in den Disziplinen Kampftechnik und Lanzenstechen.