nationalparks

Seite 4 von 12« Erste...23456...10...Letzte »

WWF setzt sich für die Errichtung von Meeresnationalparks ein

5. Juli 2012 Der WWF fordert die Einrichtung von Nationalparks in Nord- und Ostsee. Das gab die Umweltschutzorganisation anlässlich der Internationalen Konferenz zum Meeresschutz bekannt, die heute in Stralsund beginnt.

Traurige Statistik: immer mehr Nashörner getötet

15. Juni 2012 235 Nashörner wurden in den ersten fünf Monaten des Jahres 2012 getötet – ein neuer Höchststand. Betroffen sind neben Breitmaulnashörnern auch die akut vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner (Diceros bicornis).

Bild: Aramark Parks and Destinations

Urlaub im Grand Teton und Yellowstone-Nationalpark in den USA

2. Juni 2012 Nach einem langen und schneereichen Winter wird der Sommer in den US-Nationalparks Yellowstone und Grand Teton mit großer Freude begrüßt und es beginnt eine Zeit der Erneuerung für Flora und Fauna.

Tierpark in Südafrika: Gepard greift Touristin an

6. Mai 2012 In Südafrika wurde eine schottische Touristin von einem Geparden angegriffen und verletzt. Der Zwischenfall ereignete sich in einem Tierpark, wo Violet D’Mello erst Fotos mit dem Geparden machte, ehe die Raubkatze sie attackierte und ihr Biss- und Kratzwunden zufügte.

Bild: Aramark Parks & Destinations

100 Jahre Thermalurlaub an den heißen Quellen

25. April 2012 Für einen Kururlaub war Sol Duc Hot Springs im 20. Jahrhundert das führende Reiseziel im Nordwesten der USA. Seit 1912 das erste Sol Duc Hotel eröffnete, reisten Besucher aus aller Welt auf die Olympic Halbinsel im US-Bundesstaat Washington, um im…

US-Nationalparks wollen besseren Umweltschutz

24. April 2012 Mit einer Umwelt-Offensive wollen die USA ihre Nationalparks schützen und auch für die Zukunft als attraktives Ausflugsziel bewahren. Vor rund einem Monat wurde ein breit angelegtes Nachhaltigkeits- und Umweltschutzprogramm gestartet.

Kulturgeschichtliches Erbe im ältesten Nationalpark an der Adria

20. April 2012 Der Nationalpark Mljet ist der älteste Nationalpark an der Adria, der mit seiner heutigen Gesamtfläche von 5375 ha geschützten Festlandes und umliegender Meeresfläche das nordwestliche Drittel der gleichnamigen Insel einnimmt. Das Areal wurde im November 1960 zum Nationalpark erklärt, und die umliegende Meeresfläche wurde 1997 hinzugefügt.

Zu Besuch im größten, ältesten und meist besuchten Nationalpark Kroatiens

18. April 2012 Der Nationalpark Plitvicer Seen ist eine besondere geologische und hydrogeologische Karsterscheinung. 1949 wurden die Plitvicer Seen zum Nationalpark erklärt. Das ist der größte, älteste und meist besuchte kroatische Nationalpark. Er liegt inmitten eines dicht bewaldeten Berglandes, in dem sich 16 kleinere und größere Seen von kristallklarer blau-grüner Farbe aneinanderreihen.

Outdoor-Erlebnisse im weltweit ersten Nationalstadtpark in Stockholm

16. April 2012 Outdoor-Erlebnisse mitten in der Großstadt? In Schwedens Hauptstadt schließen sich diese beiden Kontraste nicht aus. Im Gegenteil: Sie machen den besonderen Charme Stockholms aus. Denn wie eine große grüne Oase zieht sich der Ekoparken, der weltweit erste Nationalstadtpark, über eine Fläche von 27 Quadratkilometern.

60jähriges Jubiläum des Pembrokeshire Coast Nationalparks

12. April 2012 Der einzige Nationalpark Großbritanniens, der fast gänzlich an der Küste liegt, feierte am 29. Februar 2012 seinen 60. Geburtstag und läutete damit ein Jahr voller Events ein.

Bild: Travel Nevada

Astronomy Festival im Great Basin National Park

3. April 2012 Die schnellsten Landlebewesen der Welt aus nächster Nähe sehen? Oder Shakespeare als Open Air-Darbietung bei einem aufregenden Sonnenuntergang am See erleben?

Kakteen, Aloen und Divi-Divis im Arikok-Nationalpark auf Aruba

29. März 2012 Im Arikok-Nationalpark auf der Nordostseite Arubas sagen sich Leguane und zahlreiche Zugvögel gute Nacht, während Esel, Ziegen und bunte Sittiche ein kreischendes Konzert zum Besten geben. Damit sich Besucher besser im wüstenartigen Naturreservat zurechtfinden, wurden neue Schilder mit Erklärungen zur heimischen Flora und Fauna aufgestellt.

Bild: South Australian Tourism Commission

Fotografie-Kurs im Flinders Ranges Nationalpark

28. März 2012 Für Hobby-Fotografen hat „Wild Bush Luxury“ im September 2012 ein besonderes Erlebnis in Südaustraliens Flinders Ranges Nationalpark: einen fünftägigen Fotografie-Kurs im luxuriösen Outback-Camp der Arkaba Station, begleitet von einem renommierten Profi-Fotografen. Das exklusive Angebot „Capture the Flinders Photographic Retreat“ richtet…

Bild: Tourism Western Australia

Walhaie am Ningaloo Reef erleben

27. März 2012 Alljährlich zwischen April und Juli findet sich am Ningaloo Reef die weltweit größte Population von Walhaien ein.

Bild: National Park Service

Wandertipp: der Appalachian Trail im Shenandoah Nationalpark

9. März 2012 Der berühmte Appalachian Trail im Osten der USA ist mit etwa 3500 km einer der längsten Wanderwege der Welt.

Bild: Aramark Parks and Destinations

Abenteuer-Urlaub im Olympic Nationalpark

28. Februar 2012 Um das Beste im Nordwesten der USA zu erleben, sollten Reisende den Olympic Nationalpark im US-Bundesstaat Washington besuchen. In dem von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärten Nationalpark scheinen weder die Zeit noch die moderne Zivilisation eine Rolle zu spielen, ausschließlich…

Bild: FVA Aruba

Den Arikok-Nationalpark auf Aruba erkunden

27. Februar 2012 Die niederländische Karibik-Insel Arubas will den Besuchern noch mehr von ihrer Natur zeigen und erweitert die Möglichkeiten, den Arikok-Nationalpark im Nordosten der Insel zu erkunden.

Bild: NBTC

Der Zuid-Kennemerland-Nationalpark in den Niederlanden

14. Februar 2012 Die landschaftliche Vielfalt der Niederlande beleuchtet das Niederländische Büro für Tourismus & Convention (NBTC) im Jahre 2012 unter dem Titel „Holland natürlich“.

Bild: Hauser

Auf den Spuren von Roald Amundsen – Hundeschlittenexpedition in Norwegen

13. Februar 2012 Kräftige Huskys ziehen die Schlitten durch das Schneegestöber. Der Wind pfeift. Am 07. März 1912 war es amtlich – Roald Amundsen und sein Team hatten im Dezember 1911 den Südpol erreicht und damit den Wettlauf mit Robert Falcon Scott und…

Kenias Ruma-Nationalpark wird zum Nashorn-Schutzgebiet

15. Januar 2012 Der Ruma-Nationalpark im Westen Kenias soll zu einem Schutzgebiet für Nashörner werden: Bereits Ende 2011 wurden zwei Spitzmaulnashörner aus der zentralkenianischen Laikipia-Region nach Ruma umgesiedelt.

Seite 4 von 12« Erste...23456...10...Letzte »