stadtführungen

Seite 1 von 712345...Letzte »

Lust und Leidenschaft-Stadtführung in Köln

22. Juli 2015 Rund um die Themen Liebe, Lust und Leidenschaft, aber auch Eifersucht, Rache und Gier drehen sich die Stadtgeschichten, die eine neue Stadtführung in Köln ihren Teilnehmern erzählt.

Konstanz: auf den Spuren des Predigers Jan Hus

11. April 2015 Der böhmische Prediger Jan Hus gilt als wichtigster Wegbereiter Martin Luthers. Vor 600 Jahren wurde er beim Konstanzer Konzil, am Rande einer Papstwahl, als Ketzer zum Tode verurteilt. Anlässlich seines 600. Todestages können Gäste die größte Stadt am Bodensee auf…

Führungen über den Heidelberger Weihnachtsmarkt

16. November 2014 Wie feierte Kurfürst Karl Ludwig das erste Weihnachten mit seiner jungen Frau auf dem Heidelberger Schloss? Warum macht man an Silvester so gern Krach – und was ist eigentlich ein Pelznickel? Heidelberg Marketing lädt für die Adventssamstage zu einer Führung…

Barrierefreie Führungen durch Hamelns Altstadt

30. Juni 2014 In Zusammenarbeit mit dem Blinden- und Sehbehindertenverein hat die Hameln Marketing und Tourismus GmbH eine Gästeführung speziell für blinde und sehbehinderte Gäste erarbeitet.

Barrierefreie Stadtführungen in Hanau

23. April 2014 Um die Stadt auch für beeinträchtigte Besucher erlebbar zu machen, bietet Hanau barrierefreie Stadtführungen an. Bei den Touren für Sehbehinderte und Blinde beschreibt eine Stadtführerin detailliert die Orte und lässt die Teilnehmer Gebäude und Sehenswürdigkeiten tasten.

Zeitnah einen Blick von Polens höchster Aussichtsplattform

21. Juni 2013 Atemberaubende Blicke verspricht die Aussichtsterrasse des Sky Towers in der niederschlesischen Hauptstadt Wrocław (Breslau). Mit 212 Metern und 51 Etagen ist er Polens derzeit höchstes Wohngebäude.

Saison der Husumer Stadtführer beginnt

13. März 2013 Lernen Sie die Nordsee-Hafenstadt Husum bei einer Stadtführung kennen – egal, ob zu Fuß, im historischen Postbus oder mit dem Nachtwächter. Es ist wieder soweit – in Husum beginnt die Saison der Husumer Stadtführerinnen und Stadtführer. Vom 15. März bis…

Tokio an der Seite von Einheimischen erkunden

9. März 2013 In Tokio haben ausländische Besucher die Möglichkeit, die Stadt mit Einheimischen zu erkunden. Touristen können zwischen zehn Touren auswählen, die jeweils zwischen zwei und drei Stunden dauern. Oft sind es Spaziergänge und gemeinsame Besuche von Parks, Museen, historischen Gebäuden und interessanten Einkaufsvierteln.

Extravagante Themenführungen durch die Gäubodenstadt Straubing

5. März 2013 Bei Straubing denkt man für gewöhnlich ans Gäubodenfest oder an die in der DEL spielenden „Tigers“. Doch wer die Gäubodenstadt als Reiseziel erwählt, begegnet nicht nur Volksfestseligen und Eishockeyfans, sondern – im Rahmen einer Sonderführung – auch vielen historischen Persönlichkeiten.

Historische Nachtwächter-Touren durch Riedenburg

3. März 2013 Im Mittelalter war es seine Aufgabe, nachts durch die Straßen und Gassen der Stadt zu gehen und für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Der Nachtwächter warnte die schlafenden Bürger vor Feuer und Feinden, passte auf, dass die Stadttore ordnungsgemäß geschlossen sind und keine offen stehende Ha

Justizwesen anno dazumal bei der Fragstatt-Führung in Regensburg

25. Februar 2013 „Fragstatt“ – ein freundlicher Name für eine „Befragungsstätte“, in der früher die Strafgerichtsbarkeit der Stadt Regensburg ermittelte. Denn um Verdächtige und mutmaßliche Täter zum Reden zu bringen, bediente man sich Instrumente wie Streckgalgen, Streckleiter oder „spanischem Esel“. Die „Folterkammer“, die man im Alten Rathaus in Regensburg besichtigen kann, ist weitgehend im Originalzustand erhalten.

Mit den Brüdern Grimm und Tante Schlemmer Hanau erkunden

12. Februar 2013 Die verwitwete Tante Schlemmer betreute einst ihre Neffen Jacob und Wilhelm Grimm während deren Kindheit in Hanau. Am 27. April und am 4. Mai 2013 zeigt sie in der Alt- und Neustadt all die schönen Plätze, Straßen und Winkel, die sie einst mit den Grimm-Buben durchstreift hat. Dabei erzählt sie Geschichten, gibt Antwort auf neugierige Fragen und berichtet voller Stolz von der einzigartigen wissenschaftlichen Laufbahn und dem späteren Leben ihrer berühmten Schützlinge.

Bild: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruczewski

2.600 Stadtführungen in Braunschweig 2012

4. Februar 2013 Insgesamt führte die Braunschweig Stadtmarketing GmbH 2012 rund 2.600 und damit über 400 Stadtführungen mehr als im Vorjahr durch. Die beliebtesten Führungen waren der Historische Stadtrundgang und die Mord auf der Oker-Floßfahrten. Insgesamt nahmen rund 42.000 Teilnehmer das abwechslungsreiche Stadtführungsangebot wahr. Für 2013 sind zusätzliche Führungen geplant.

Schwandorf im Oberpfälzer Wald bei einer kulinarischen Stadtführung erkunden

31. Januar 2013 Bei einer kulinarischen Stadtführung erlebt man die Stadt Schwandorf im Oberpfälzer Wald auf überaus sinnliche Weise. Fünf Stunden dauert die Tour, bei der die Stadtentdecker insgesamt viermal einkehren und jeweils einen Gang zu sich nehmen. Zwischen Restaurant Hufschmiede, Weinstube Edenharter, Brauerei-Gasthof Schmidt-Bräu und Café Brunner haben die Teilnehmer Zeit, beim Besuch verschiedener Sehenswürdigkeiten wie dem historischen Felsenkeller auch den Wissensdurst zu stillen.

Bild: Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH / Verena Brandt

Ungewöhnliche Oldenburg-Stadtführung mit Dragqueen Gina Solera

17. Januar 2013 Sogar alte Oldenburger lernen ihre Heimat völlig neu kennen, wenn sie sich auf eine Stadtführung mit Gina Solera einlassen. Ab dem 26. Januar 2013 eröffnet die Dragqueen zweimal pro Monat erfrischend neue Blicke auf Theater, Schloss und die Altstadt dazwischen. Im Vorbeigehen gibt die intime Kennerin des Oldenburger Nachtlebens zudem praktische Lebenshilfe für Städte-Reisende: Wo gibt’s die coolsten Cocktails, wo die heißeste Musik und wo ist, das Essen wärmstens zu empfehlen.

Passauer Originale auf einer etwas anderen Stadtführung kennen lernen

1. Januar 2013 Wer mit dem Passauer „Stadtfuchs“ unterwegs ist, erlebt die Drei-Flüsse-Stadt aus vielfältiger Perspektive. Anders als bei einer herkömmlichen Stadtführung begegnet man der Vergangenheit dabei nicht nur in Form alter Gebäude und steinerner Zeitzeugen, sondern auch in der Person von Passauer Originalen. Ausgestattet mit einem markierten Stadtplan und einer kommentierten Routenbeschreibung geht der Besucher selbständig auf Entdecker-Tour.

Unter die Oberfläche von Dingolfing blicken

5. Dezember 2012 Dingolfing – da denkt jeder an BMW. Dabei lohnt es sich, einmal unter die Oberfläche der wohlhabenden Industriestadt im Bayerischen Golf- und Thermenland zu schauen. Äußerst spannend, egal ob man nun Automobilfan ist oder nicht, ist zum Beispiel eine Entdeckungsreise in die Unterwelt der Oberen Stadt.

Bild: FVA Spanien

Abendliche Führungen durch Barcelona

5. Dezember 2012 Eine nächtliche Stadtführung durch das alte Barcelona hat ihren ganz besonderen Reiz. Der Charme, die Geheimnisse und die Geschichte der “Ciutat vella”, die bis zurück auf die Römer und das Mittelalter reicht, kommen zu später Stunde besonders gut zur Geltung.

Otto-Dix-Führung durch Gera

1. Dezember 2012 Anlässlich des 121. Geburtstages von Otto Dix widmet der Gera Tourismus e.V am 02.12.2012 eine Sonderführung der Kinder- und Jugendzeit des Künstlers. Folgen Sie dem Gästeführer auf einem Spaziergang durch Gera-Untermhaus. Der Rundgang führt zu verschiedenen Motiven in Untermhaus, die ihn inspirierten und die er in seinen Werken dargestellt hat.

Historisch-musikalische Zeitreise durch Saarbrücken

25. Oktober 2012 Die ungewöhnliche Stadtführung „Saarbrücken zwischen Gotik, Barock und Expressionismus“ sorgt für Abwechslung: Die historischen und geographischen Erläuterungen zur Stadtentwicklung werden von Orgelklängen flankiert und ein Pausieren und Horchen in stadtnahen Kirchen ist geplant.

Seite 1 von 712345...Letzte »