strafen

Italien: Gefahr von Auto-Zwangsversteigerung bei Alkoholfahrten

26. Juni 2014 Die Regeln im Straßenverkehr unterscheiden sich im europäischen Ausland zum Teil gravierend von denen in Deutschland. Damit Urlauber wissen, auf was sie achten müssen, fasst der ADAC die wichtigsten Informationen zusammen:

Hohe Strafen für Fahren unter Drogeneinfluss in Europa

10. Juli 2013 Drogen aller Art haben im Straßenverkehr nichts verloren. Wer gegen dieses Verbot verstößt, wird in ganz Europa hart bestraft. Wer in Deutschland berauscht Auto fährt, muss mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro rechnen.

Verkehr: Auslands-Bußgeldbescheide kommen nach Deutschland

1. Oktober 2010 Ab Mitte November wird, mit einiger Verzögerung, die EU-weite Bußgeldvollstreckung in Kraft treten. Damit können Knöllchen aus allen übrigen 26 EU-Staaten in Deutschland vollstreckt werden. Wer dann im Ausland zum Beispiel zu schnell unterwegs ist, kommt bei Nichtzahlung der Strafe…

Verkehrsdelikte im Ausland können teuer werden

26. März 2010 Wer im Urlaub mit dem Auto im europäischen Ausland unterwegs ist, sollte sich nach einem Rat des ADAC strikt an die Verkehrsvorschriften des Gastlandes halten. Schon relativ harmlose Delikte werden in vielen Ländern mit wesentlich höheren Strafen als in Deutschland…