umweltschutz

Seite 8 von 21« Erste...678910...20...Letzte »

Großteil der Fischgründe von Lousiana trotz Ölkatastrophe geöffnet

10. Mai 2010 Das Louisiana Office of Tourism arbeitet eng mit staatlichen Behörden und Bundesagenturen sowie Unternehmen aus der Privatwirtschaft zusammen, um über die Auswirkungen des Ölteppichs im Golf von Mexiko und die Säuberungsmaßnahmen stets auf dem neuesten Stand zu sein. Bislang sind…

Naturschutz auf Tahiti

Tahiti schützt seine „Schätze“ mit Hilfe des Tourismus

6. Mai 2010 Gemeinsam agieren und überwachen“ lautet das Motto in Französisch-Polynesien, wenn es um Umweltschutz und Erhalt der Artenvielfalt geht. Im Bewusstsein des bedeutenden Naturerbes der Inseln werden immer mehr Initiativen zum Schutz der vielfältigen Flora und Fauna ins Leben gerufen –…

Bienen als „Biodetektive“ am Flughafen Hamburg unterwegs

5. Mai 2010 Am Hamburg Airport sind wieder die Biodetektive unterwegs: Sechs Bienenvölker haben in diesem Sommer ihren Stützpunkt in der Nähe der Start- und Landebahnen. Die insgesamt ca. 120.000 fleißigen Honigsammler werden durch Flughafen-Imker Ingo Fehr und Axel Schmidt, Leiter der Umweltabteilung…

Holzhandelsgesetz soll verschärft werden

Umweltausschuss setzt sich für wirksames Holzhandelsgesetz ein

5. Mai 2010 Mit einem überraschend klaren Votum hat der neu gewählte Umweltausschuss des Europaparlaments in Brüssel die Weichen für ein wirksames Holzhandelsgesetz gestellt. Mit einer Zweidrittelmehrheit stimmten die Parlamentarier zu Beginn der zweiten Lesung einem Entwurf zu, der die Einfuhr von Holz…

Elektroautos müssen alltagstauglicher werden

3. Mai 2010 Elektroautos müssen alltagstauglich, sicher, umweltfreundlich und bezahlbar sein. Dazu müssen nach Ansicht des ADAC insbesondere die deutschen Hersteller ihre Kompetenzen im Bereich der Batterietechnik verstärken, um die Serienfertigung alltagstauglicher Fahrzeuge zu vertretbaren Kosten zu ermöglichen. Außerdem erwarten die Verbraucher realistische…

WWF-Rettungsaktion für Eisbärenjunges in Russland

WWF rettet kleinen Eisbär in Sibirien

3. Mai 2010 Einer WWF-Eisbärpatrouille ist es vor wenigen Wochen gelungen nahe des ostsibirischen Dorfes Aion, ein junges Eisbärbaby vor dem sicheren Tod zu bewahren. Ein Lastwagenfahrer hatte die Behörden informiert, er habe nahe einer Straße ein verlassenes Bärenjunges gesehen. Nur mit Hilfe…

Wiederaufforstungsprojekt „Tree for you“ macht Malta grüner

3. Mai 2010 Die Vegetation der Mittelmeerinsel Malta, hauptsächlich Waldgebiete und mediterrane Strauchheide, wurden vom Menschen über Jahrhunderte hinweg für die Landwirtschaft oder durch andere Formen der Landerschließung reduziert. Maltas Landwirtschaftsministerium hat zur Wiederaufforstung der Insel das Projekt „Tree For You“ ins Leben…

Neue Bäume für den Mau-Forest

30. April 2010 Im kenianischen Mau Forest begann am 23. April 2010 unter der Schirmherrschaft des Kenya Tourist Board eine Wiederaufforstungsaktion großen Ausmaßes: 5.000 Bäume wurden an diesem Tag gepflanzt, um einen Beitrag zur Erhaltung des größten Wassereinzugsgebiet Kenias zu leisten. Insgesamt sollen…

Leuchtturm von Blaavandshuk im Naturpark Vesterhav

Erster dänischer Naturpark eröffnet

30. April 2010 Die Nordseeküste der westjütischen Gemeinde Varde wurde zu einem der ersten dänischen Naturparks ernannt. Damit gehört der „Naturpark Vesterhav“ zu insgesamt acht kommenden Naturparks in Dänemark. Das Areal umfasst 22.500 Hektar und erstreckt sich von der Ho Bucht im Süden…

Mrs. Germany beuscht in Stralsund Deutsches Meeresmuseum

Mrs. Germany auf „Walmission“ im Deutschen Meeresmuseum

30. April 2010 Die schönste Ehefrau Deutschlands war zu Gast im Deutschen Meeresmuseum. Neben ihrer Tätigkeit als Model, Moderatorin und Autorin für ein Tauchsport-Magazin, interessiert und engagiert sich Elischeba Wilde für den Schutz von Walen und Delfinen. Ihren Titel „Mrs. Germany“ und die…

Gartenmöbel-Verkauf schützt Orang-Utans

Gartenmöbel mit FSC-Siegel schützen Orang-Utans

30. April 2010 Wer seinen heimischen Garten oder Balkon zum „Orang-Utan Schutzgebiet“ erklären möchte, dem rät der WWF in diesem Frühjahr zum Kauf von Gartenmöbeln mit dem FSC-Siegel. Das Siegel des Forest Stewardship Council garantiert international die umweltverträgliche und sozial gerechte Bewirtschaftung von…

Flughafen Nürnberg pflanzt junge Bäume

27. April 2010 Im Rahmen des im Herbst 2009 angelaufenen Waldumbaus am Airport Nürnberg werden im Sebalder Reichswald jetzt 3.500 Jungpflanzen gesetzt. Vor Ort machten sich Umweltreferent Dr. Peter Pluschke, Diplom-Biologe und Reichswaldexperte Dr. Gerhard Brunner, Horst-Dieter Fuhrmann von den Bayerischen Staatsforsten sowie…

Ostseestrand von Darss Ruegen

Bau der Ostseepipeline wird umweltfreundlicher

23. April 2010 Die Ostseepipeline wird wesentlich umweltverträglicher gebaut als ursprünglich geplant. Die Umweltorganisationen Bund und WWF konnten eine Reihe von entscheidenden ökologischen Nachbesserungen gegenüber der Nord Stream AG durchsetzen. Die Betreiber garantieren, zusätzliche Naturschutzmaßnahmen beim Bau der Erdgasleitung umzusetzen.

Monticello Golf Trail: Golf und Umweltschutz gehen zusammen

22. April 2010 Der grüne Sport Golf wird noch grüner, zumindest im Herzen des US-Bundesstaats Virginia. „Grün“ steht in den Vereinigten Staaten für umweltfreundliche Projekte und Aktionen, und so haben sich fünf Top-Resorts in den malerischen Blue Ridge Mountains zum Monticello Golf Trail…

Deutsche Post unterstützt WWF mit Tigerbriefmarken

Deutsche Post unterstützt den WWf beim Schutz des Tigers

21. April 2010 Die Umweltschutzorganisation WWF wird bei ihrer weltweiten Schutzkampagne zum chinesischen „Jahr des Tigers“ von der Deutsche Post unterstützt. Im Rahmen der auf Langfristigkeit angelegten Kooperation gibt es eine eigens gestaltete WWF-Aktionsmarke mit Tiger-Motiven. Mit dem Kauf dieser Briefmarke unterstützt der…

Zertifikate für nachhaltigen Tourismus in Zentralamerika

15. April 2010 Zentralamerika macht Ernst und vergibt Nachhaltigkeits-Zertifikate an die Tourismus-Unternehmen seiner Mitgliedstaaten. Die Regierungen arbeiten dabei mit der unabhängigen Organisation Rainforest Alliance zusammen. Mit der Maßnahme heben die Tourismus-Vertretung der zentralamerikanischen Staaten, die Central America Tourism Agency (CATA), und die Rainforest…

Seehunde an der Nordsee von Lungenwurm befallen

Lungenwurm verursacht Seehundsterben an der Nordsee

12. April 2010 Unter den Seehunden an der Nordsee grassiert offenbar ein gefährlicher Lungenwurm. 2009 sind rund 900 verendete Tiere an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins gefunden worden, darunter zahlreiche Jungtiere, teilte der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz in Kiel mit. Die genauen Hintergründe…

Dachterrasse des Fairmont Monte Carlo

Fairmont: Regionale Kunst und die Wiedereröffnung zweier Legenden

8. April 2010 Coole Drinks in luftiger Höhe genießen, sich für den Schutz der Ozeane und seiner Lebewesen engagieren, beim Austausch mit anderen „einzigartigen“ Fairmont-Gästen in neue Kommunikationswelten entschweben, um zur Wiedereröffnung zweier Hotel-Legenden in die faszinierende Realität zurückzukehren – all dies lässt…

TUI Umwelt-Champion für ökologische und sozial engagierte Hotels

7. April 2010 Seit 20 Jahren engagiert sich TUI für den Umweltschutz. Seit fast 15 Jahren verleiht Deutschlands führender Reiseveranstalter den 100 umweltfreundlichsten TUI Hotels eine einzigartige Auszeichnung – den TUI Umwelt Champion. Neben der ökologischen Komponente gewinnt auch das soziale und gesellschaftliche…

Korallenriff Unterwasser

Konsequenzen aus Schiffsunglück am Great Barrier Reef ziehen

6. April 2010 Durch die Havarie des chinesischen Kohlefrachters Sheng Neng 1 wird das Great Barrier Reef an der Ostküste Australiens von einer Ölpest bedroht. Für den WWF zeigt der Unfall einmal mehr die mangelnden Sicherheitsstandards auf See. „Die Schiffssicherheit muss angesichts des…

Seite 8 von 21« Erste...678910...20...Letzte »