18. Mai 2010, Stuttgart

Kongressstadt Stuttgart präsentiert sich auf IMEX 2010

Die achte „IMEX – incorporating ‘Meetings made in Germany’, the worldwide exhibition for incentive travel, meetings and events“, findet vom 25. bis 27. Mai 2010 auf der Messe Frankfurt statt. Mit über 3.500 Ausstellern aus mehr als 150 Ländern gilt sie als wichtigste Fachmesse für die Kongress- und Eventbranche weltweit. Nach den erfolgreichen Gemeinschaftspräsentationen in den vergangenen Jahren präsentiert sich die Kongressstadt Stuttgart auch in diesem Jahr erneut mit drei Partnern am Deutschland-Stand.

Das ICS Internationales Congresscenter Stuttgart als Geschäftsbereich der Landesmesse Stuttgart GmbH zählt zu den größten seiner Art in Deutschland. Es bietet bis zu 10.000 Plätze. Ein höchst variables Raumkonzept mit dem großen Kongresssaal für 3.000 Besucher, einer Kongress- und Ausstellungshalle mit 5.000 Plätzen sowie einem zusätzlichen Konferenzbereich für bis zu 2.000 Personen schafft vielfältige und flexible Nutzungsmöglichkeiten. Mit seiner Lage und seiner hervorragenden Verkehrsanbindung, seiner transparenten Glasarchitektur und vor allem seinen ökologischen Standards setzt das ICS neue Maßstäbe.

Unter dem Motto „Unter diesen Dächern werden Träume wahr“ steht Tagungsplanern im SI-Centrum Stuttgart ein hochmodernes Konferenz-Centrum mit 22 verschiedenen Räumlichkeiten, 6 Kinosälen, 647 komfortablen Zimmern und Suiten und zwei luxuriösen Musical Theatern für bis zu 1.800 Personen zur Verfügung. Das SI-Centrum bietet nicht nur ein Tagungsambiente der besonderen Art, sondern gleichzeitig unvergessliche Rahmenprogramme mit den Musical-Highlights, dem Casino Stuttgart, den Schwaben-Quellen und den zahlreichen Themen-Restaurants.

Das Kongressbüro von Stuttgart-Marketing repräsentiert die gesamte Kongressregion Stuttgart mit seinen zahlreichen Kongresszentren, Tagungshotels und Locations. Das Kongressbüro ist der zentrale Ansprechpartner für Veranstaltungsplaner aus dem In- und Ausland. Rund um Kongresse und Tagungen schnürt das Kongressbüro ein Servicepaket mit Rahmenprogrammen, Hotelvermittlung, dem Kongressticket für den ÖPNV und vielem mehr. Mit der einzigartigen Kombination an zahlreichen Tagungsstätten, -hotels und Special Locations und hochkarätigen Kultur-, Erlebnis- und Erholungsangeboten hat genießt die Kongressregion Stuttgart einen exzellenten Ruf und zählt zu den zehn attraktivsten Kongress-Standorten in Deutschland.

Auch die zentralen Attraktionen der Region Stuttgart spiegeln sich im Tagungs- und Eventbereich wider. Die Bedeutung Stuttgarts als Mobilitätsstandort unterstreichen das Mercedes-Benz-Museum und das Porsche-Museum mit ihren einzigartigen Angeboten für Veranstaltungen. Und auf dem ehemaligen und denkmalgeschützten Flughafenareal in Böblingen bietet das Meilenwerk Stuttgart nicht nur hochwertige Dienstleistungen rund um das Thema Automobil, sondern auch die Legendenhalle für bis zu 800 Personen. Die Weinregion Stuttgart eröffnet mit Einblicken in Weinkeller und Ausblicken in Weinberge zahlreiche attraktive Möglichkeiten für den gemütlichen Ausklang eines Messe- oder Kongresstages. Und die Kulturregion öffnet ihre Museumstore für Rahmenveranstaltungen im exklusiven Ambiente. (Stuttgart Marketing GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: