Abenteuerreise zum isländischen Aschewolke-Vulkan Eyjafjallajökull

Hautnah beim Vulkan-Naturschauspiel dabei sein. Kuoni bietet im Juli und im August eine abenteuerliche 9-tägige Island-Reise zum weltweit bekannt gewordenen Vulkan Eyjafjallajökull an – mit fachkundiger Begleitung des Schweizer Vulkanologen Peter Diethelm.

Der Vulkan Eyjafjallajökull in Island sorgte vor kurzem weltweit für Schlagzeilen, zuvor war er vielen noch unbekannt. Mittlerweile ist er immer noch aktiv, scheint sich aber etwas zu beruhigen. Das eindrückliche Naturschauspiel ist aber mehr denn je einen Besuch wert. Mit Kuoni kann man diesen Sommer den Feuerriesen hautnah erleben, begleitet von Peter Diethelm: ‘Island ist eine der aktivsten Vulkanzonen der Welt. Beim Anblick der Vulkane ist man sprachlos vor Begeisterung. Es gibt wenige Gelegenheiten, bei denen man die Naturgewalten unserer Erde so nah und doch gefahrlos miterleben kann’, erzählt der bekannte Schweizer Vulkanexperte.

Die beiden Island-Reisen aus dem ananea-Reiseprogramm für nachhaltige Reisen von besonderer Intensität finden vom 3. bis am 11. Juli und vom 7. bis am 15. August 2010 statt. Die Anreise erfolgt mit Direktflug ab Zürich nach Reykjavik. Die Hauptstadt Reykjavik lernen die Besucher auf einer Rundfahrt kennen, anschliessend geht es nach Hveragerdi, wo sie mit Erdwärme beheizte Gewächshäuser besuchen. Am dritten Tag steht der Besuch des Vulkans Eyjafjallajökull auf dem Programm, der zu den sechs grössten Gletschern Islands gehört. Je nach Wetter findet auf der Reise auch ein Ausflug zu den Westmänner Inseln statt – dahin wo einer der spektakulärsten Vulkanausbrüche des vergangenen Jahrhunderts grosse Teile der Ortschaft unter Asche begrub. Alternativ ist ein Ausflug nach Thorsmörk geplant, in das wild-romantische Tal des Donnergottes. Weiter im Reise-Programm steht das Geothermalgebiet der Landmannalaugar, wo prachtvolle Berge die ideale Kulisse für ein entspannendes Bad im warmen Bach bieten. Mehr geologische Highlights werden im ‘Goldenen Dreieck’ erkundet – man trifft auf den Wasserfall Gullfoss, die aktiven Geysire und den Nationalpark Thingvellir. Die Island-Rundreise kostet pro Person ab CHF 3 990.-. Inbegriffen sind u.a. die Flüge inkl. Taxen, 7 Übernachtungen mit Halbpension und drei Lunchpaketen, Transfers und die fachkundige Begleitung durch Peter Diethelm.

Mehr Informationen über die aussergewöhnliche Reise nach Island erhalten Interessierte in den Kuoni-Reisebüros, beim Nordlandspezialisten Kontiki-Saga, auf www.ananea.ch, unter Tel. 044 277 41 51 oder per E-Mail an ananea@kuoni.ch. (Kuoni Reisen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: