höhlen

Seite 1 von 212

Informationszentrum für das Gevatterloch

7. Juli 2018 Das auf dem Gebiet der Mährischen Pforte gelegene Gevatterloch (Hranická propast) gilt als tiefste Unterwasserhöhle der Welt.

„Lebende Krippe“ in den Felesenhöhlen von Matera

1. Dezember 2014 Die „Lebende Krippe“ (ital. Presepe Vivente) findet bereits zum fünften Mal in den sogenannten Sassi, den Felsenhöhlen statt, die bis in die 1960er Jahre hinein bewohnt waren. Mehr als 300 Personen stellen dabei unter dem Titel „Folge dem Stern“ vom…

Bild: Dechenhöhle Iserlohn

„Orig­i­nal Dechen­höh­len­stollen“ aus dem Sauer­land

29. Oktober 2014 Eine der schön­sten Tropf­stein­höhlen Deutsch­lands hat eine neue Spezial­ität her­vorge­bracht: Ab sofort gibt es „Orig­i­nal Dechen­höh­len­stollen“ aus dem Sauer­land. Vier Wochen lang hat der Weihnachtskuchen in der Iser­lohner Höhle gelagert. Nach Angaben des Kon­di­tors kann er dort dank einer kon­stan­ten…

Bild: Dechenhöhle Iserlohn

Erster Höhlenwhisky Deutschlands gehoben

6. November 2013 Nach insgesamt drei Jahren Reifezeit hat der erste Höhlenwhisky Deutschlands die Dechenhöhle in Iserlohn verlassen. Im Mai 2011 war das Fass in die Dechenhöhle gebracht worden, wo es bei permanenten 10 Grad Celsius und fast 100 Prozent Luftfeuchte bis jetzt…

Die Höhlen Budapests entdecken

6. November 2012 Die verborgene Unterwelt in Budapest entwickelt sich nach und nach zu einer begehrten Touristenattraktion und gilt mittlerweile als bedeutende Sehenswürdigkeit der Donaumetropole.

Zu den größten europäischen Buntsandsteinhöhlen nach Homburg

13. August 2012 Wer im Sommer einen kühlen Rückzugort im Saarland sucht, der besucht die Buntsandsteinhöhlen in Homburg: Direkt im Fels unter der Burgruine Hohenburg erstreckt sich ein Höhlenlabyrinth mit einer konstanten Temperatur von 10° Celsius. Es sind Europas größte Buntsandsteinhöhlen.

Bild: Ferienland Kufstein

Auf Wanderung in der Tischoferhöhle

1. August 2012 Knappen, Höhlenbären und geheimnisvolle Nachtwächter. Wer im Ferienland Kufstein seine Wanderschuhe schnürt, den erwartet nicht nur eine herrliche Naturkulisse und ein schier endloses Netz an Wanderwegen, sondern auch ein Spaziergang in die Vergangenheit.

Bild: FVA Libanon

Mit dem Boot in die Jeita-Grotte im Libanon

2. Mai 2012 Auch wenn die Jeita-Grotte nur haarscharf einer Platzierung unter den ersten sieben Plätzen entgang, ist dieses faszinierende Naturschauspiel nicht minder einen Besuch wert.

Bild: FVA China

Halber Eintrittspreis für Mogao-Grotten in der Nebensaison

11. November 2011 Die Stadt Dunhuang in der Provinz Gansu, die bekannt ist für ihre buddhistischen Fresken in den Mogao-Höhlen, halbiert in der Nebensaison ihre Eintritts- und Hotelpreise. Vom 1. November 2011 bis zum 30. April 2012 kostet ein Besuch in den Mogao-Grotten,…

Bild: Berchtesgadener Land Tourismus

Höhlentouren in Oberbayern

25. August 2011 Eine Höhle ist in Oberbayern nur schwer zu finden – trotz modernster Technik. Forscher wie Peter Hofmann greifen deshalb oft auf ganz simple Methoden zurück und fragen einfach nach, statt mit komplizierten Geräten zu hantieren: „Meistens sind es die Einheimischen,…

Neue Höhlenbroschüre Alb-Donau-Kreis

7. Mai 2011 Einige der schönsten und interessantesten Höhlen der Schwäbischen Alb finden sich am südlichen Rand des Gebirges und im Urtal der Donau. Auch etliche Karstquellen, etwa der Blautopf in Blaubeuren, können hier entdeckt werden.

Kroatische Höhle „Strašna peć“ wieder für die Öffentlichkeit zugänglich

28. Dezember 2010 Die Höhle „Strašna peć“ auf der Insel Dugi Otok, die 1904 entdeckt wurde vom österreichischen Kaiser Franz Joseph, dem englischen Prinzen Edward VIII. und Wallis Simpson, wegen der Edward drei Jahrzehnte später abdankte, ist nach 103 Jahren wieder der Öffentlichkeit…

Sof Omar Caves die längste Höhle Afrikas

Reise zu den längsten Höhlen Afrikas

30. September 2010 Äthiopien ist mit einer Fläche von 1.127.127 Quadratkilometer dreimal so groß wie Deutschland und hat im ganzen Land jede Menge Attraktionen zu bieten. Jeden Monat möchten wir Ihnen eines der Highlights des Landes am Horn von Afrika vorstellen. Diesen Monat…

In das Museum der Weine nach Konavle

3. September 2010 Die Đurovića Höhle in Konavle, ein natürliches Karst-Phänomen, das sich unter der Landebahn des Dubrovniker Flughafens befindet, bietet ihren Gästen nicht nur die Naturschönheiten und die in Millionen von Jahren erschaffenen „Skulpturen“ sondern seit kurzem auch die Möglichkeit, die besten…

Taiwans Gebirgswelt

Taiwans 4000er-Gipfel warten darauf, entdeckt zu werden

2. September 2010 Der Berg ruft – und zwar nach Taiwan in Ostasien. Knapp 4.000 Meter hohe Gipfel, die eindrucksvollsten Klippen selbst für erfahrene Kletterer, hunderte Kilometer Wanderwege und historische Eisenbahnen ins Herz des Gebirges machen dieses Ziel einzigartig. Nicht umsonst wurde Taiwan…

Silberstraße und prähistorische Höhlen neues Welterebe in Mexiko

7. August 2010 Das Welterbekomitee der UNESCO hat auf seiner 34. Tagung vom 25. Juli bis 3. August 2010 in Brasília, Brasilien, insgesamt 21 Stätten neu in die Liste des Welterbes aufgenommen. Die beiden neuen UNESCO-Kulturerbestätten in Mexiko sind zum einen der Historische…

Die Höhle der Fledermäuse auf Sri Lanka

19. Juli 2010 Ausgestattet mit Regenjacke, Taschenlampe und Helm entdecken immer mehr Menschen die faszinierende Höhlenlandschaft Sri Lankas. Das prähistorische Wunder Waulpane, auch „Höhle der Fledermäuse“ genannt, ist 500 Millionen Jahre alt und liegt abgeschieden an den Osthängen der Rakwana Gebirgskette in der…

Höhlen und Grotten in Kroatien

9. Januar 2010 In Kroatien gibt es mehr als 11500 bekannte Höhlen und Grotten, auf dem Festland, den Inseln, unter dem Meer, an Flüssen, in den Bergen… In vielen Gebieten Kroatiens sind noch keine systematischen speläologischen Erkundungen und Erforschungen durchgeführt worden. Zudem wird…

Baskische Höhlen zum UNESCO-Kulturerbe erklärt

10. April 2009 Im vergangenen Sommer hat die UNESCO die drei baskischen Höhlen von Ekain, Altxerri und Saimamiñe, zusammen mit zwölf weiteren Höhlen des kantabrischen Küstenstreifens zum Kulturerbe der Menschheit erklärt. Diese Kultstätten der Höhlenmalerei gehören zu den repräsentativsten Fundstätten dieser Kunst aus…

Seite 1 von 212